> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
13.03.2013 - 13.03.2013 | Frankfurt

Von der Planung bis zur Aktivierung einer Community

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Was bedeutet „Community-Management“ und brauchen Communities wirklich Manager? Wer entscheidet, wie sich eine Community weiterentwickelt und welche Funktionen sie braucht? Wie geht man damit um, dass man es niemandem recht machen kann.
Das Seminar diskutiert zentrale Fragen: Wie baut man eine Community auf, welche Technik wird benötigt, welche Regeln gibt es, wie reagiert man auf Beschwerden? Es werden Wege aufgezeigt, wie man einen Unternehmens-Account in sozialen Netzwerken betreuen sollte. Vom Einstieg über den Aufbau eines Accounts, über die tägliche Pflege, bis zur souveränen Abwehr eines Shitstorms erhalten Sie eine grundlegende Basis zur Arbeit mit Social Media. Facebook und Co.

Key Learnings

Planung, Konzeption, Aufbau und Erhalt einer Community
Moderationsregeln und Prozesse für Community Manager
Konfliktlösungen für Community Manager
Motivation und Aktivierung der Community