> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
21.11.2013 - 22.11.2013 | Hamburg

Strategische Grundlagen, Konzepte, Instrumente & Case Studies. Lernen Sie, wie erfolgreiches Trade-Marketing funktioniert.

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
1. Inhalt

Sie erfahren
- Wie Sie durch Trade Marketing die Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Handel stärken und absatzorientierte Konflikte vermeiden können
- Wie Sie durch Berücksichtigung von Shopper- und Handelsbedürfnissen den Erfolg Ihrer Kategorie steigern können

Sie werden dabei
- Konzepte kennenlernen, wie Sie Ihre Aktivitäten optimal auf Shopper- und Handelsbedürfnisse ausrichten können
- Konkrete Richtlinien für die Planung und Gestaltung Ihrer Promotion-Aktivitäten erarbeiten
- Fallbeispiele für die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Handel diskutieren

Nutzen Sie unsere Erfahrung mit vielen Praxistipps für Ihr Trade-Marketing:
- Strategische Grundlagen der Trade Marketing Ausrichtung
- Praxisgerechte Zielsetzungen
- Checklisten zur Planung und Gestaltung Ihrer POS-Aktivitäten
- Bewährte Konzepte zur Promotion Erfolgskontrolle
- Trends im Trade Marketing
- Einsatz von Shopper Research Methoden und Entwicklung von Shopper Insights
- Effiziente Kommunikation mit Handelspartnern
- Auswahl und optimales Briefing von Agenturen

2. Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter aus Konsumgüterindustrie und Handel der Bereiche Trademarketing, Verkaufsförderung, Category Management, Marketing und Key Account Management, sowie Agenturen für Promotions und Verkaufsförderung.


Den kompletten Zeitplan und weiterführende Informationen erhalten Sie unter:
http://www.promotionacademy.de/seminare/