> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
26.06.2014 - 27.06.2014

Strategische Grundlagen, Konzepte, Instrumente und Case Studies

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Sie erfahren:

- wie Sie durch Trade Marketing die Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Handel stärlen und absatzorientiere Konflikte vermeiden können
- wie Sie durch Berücksichtigung von Shopper- und Handelsbedürfnissen den Erfolg Ihrer Kategorie steigern können.

Sie werden dabei:

- Konzepte erlernen, wie Sie Ihre Aktivitäten optimal auf Shopper- und Handelsbedürfnisse ausrichten können
- Konkrete Richtlinien für die Planung und Gestaltung Ihrer Promotion-Aktivitäten erarbeiten
- Fallbeispiele für die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Handel diskutieren

Nutzen Sie unsere Erfahrung mit vielen Praxistipps für Ihr Trade-Marketing:

-strategische Grundlagen der Trade Marketing Ausrichtung
- praxisgerechte Zielsetzungen
- Checklisten zur Planung und Gestaltun Ihrer POS-Aktivitäten
- Bewährte Konzepte zur Promotion Erfolgskontrolle
- Trends im Trade-Marketing
- Einsatz von Shopper Research Methoden und Entwicklung von Shopper Insights
- Effiziente Kommunikation mit Handelspartnern
- Auswahl und optimales Briefing vom Agenturen

Die Teilnahmegebühr für das zweitägige Seminar beträgt inkl. Mittagessen, Erfrischungsgetränken, Get-Together und der Dokumentation € 1380,-. Sollten zwei oder mehr Vertreter des selben Unternehmens an der Veranstaltung teinehmen, bieten wir 15 % Preisnachlass für den zweiten Teilnehmer, 20 % für den dritten Teilnehmer und 25 % für den vierten und jeden weiteren Teilnehmer.