> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
15.01.2015 - 15.01.2015 | Stuttgart

Die Teilnehmer lernen wie Buchhaltung geführt wird, wie man Kosten richtig ermittelt und wie man sein eigener Controller sein kann.

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Das praxisorientierte Seminar richtet sich an Kreative, die eine Existenz- oder Unternehmensgründung planen.
Die Teilnehmer lernen wie Buchhaltung geführt wird, wie man Kosten richtig ermittelt und wie man sein eigener Controller sein kann.

Hinweis: Bitte Taschenrechner mitbringen.

Referentin: Prof. Dr. Gabriele Schäfer, Geschäftsführerin, BEGA Tools & Training, Augsburg

Programm:
Die Grundlagen des Erfolgs: das richtige Handwerkszeug zur Betriebsführung
Buchhaltung: Basis aller Informationen
- Welche Art der Buchhaltung ist erforderlich?
- Steuern: Was ist zu beachten?
- Welche Tools sind empfehlenswert?
Kosten und Kalkulation: Rechnen Sie richtig
- Kosten: Wie werden sie ermittelt?
- Was sind kalkulatorische Kosten und welche Bedeutung haben sie?
- Kalkulationsverfahren: welche Methode für welchen Zweck?
Planung und Kontrolle: So werden Sie Ihr eigener Controller
- Begriffe: Planung – Prognose, Controlling Steuerung und Kontrolle
- Vorgehensweise bei der Unternehmensplanung
- Relevanz und Berechnung von Kennzahlen?

Anmeldung unter:
http://innovation.mfg.de/de/veranstaltungen/kaufmannisches-wissen-fur-selbstandige-in-der-kreativwirtschaft-1.29112

Die Anmeldung ist bis zum 08. Januar 2015 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Die Teilnahmegebühr beträgt 295,- Euro zzgl. MwSt., für Gründer 95,. Euro zzgl. MwSt. (jeweils inkl. Mittagessen).