> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
13.05.2013 -

Tablet Publishing, Cloud Reading und Augmented Reality – Kundennahe Business- und Produktkonzepte für Mobile Content

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
5. Mobile Publishing-Konferenz

13.05.2013, Literaturhaus München

Innovative Technologien schaffen auf Smartphones und Tablets die Grundlage für attraktive Augmented Reality-Formate. Features wie die berührungslose Gestensteuerung und das Scrollen allein durch Augenbewegungen werden vielleicht schon mit dem größten Konkurrenten des iPhones – der nächsten Version des Samsung Galaxy – Realität.

Nie boten sich Verlagen vielfältigere Möglichkeiten, mobilen Content optimal und individuell auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zuzuschneiden. Angefangen bei der Roman-App als Teil eines transmedialen Erzählkonzepts bis hin zum exakt auf spezialisierte B2B-Zielgruppen zugeschnittenen Fachinformations-Format für Tablet-PCs: Häuser wie Bastei Lübbe, Elsevier oder MairDumont zeigen schon heute, wie kundenorientierte mobile Produktstrategien und -konzepte aussehen können. Entscheidend für ihren Erfolg sind dabei Geschäftsmodelle und Vermarktungsmethoden, die der Customer Journey der mobilen Verlagskunden entsprechen.

Doch ob Android, iOS und Windows oder plattformunabhängige, browserbasierte Lösungen – welche Formate und Geschäftsmodelle eignen sich für welchen Content? Und welche Chancen bieten dabei HTML5 und ePub3.0? Paywalls, Ad Revenues, mobile Wallets – welche Refinanzierungsmodelle sind heute erfolgversprechend und welche Bezahlsysteme bzw. Advertising-Formate passen zum Kunden? Wie kann Mobile Big Data generiert und für die Produktentwicklung und Vermarktung genutzt werden?

Auf der 5. Mobile Publishing-Konferenz präsentieren Experten der Mobile- und Verlagsbranche in Vorträgen und interaktiven Roundtables die aktuellen mobilen Trends und Technologien sowie kundennahe Produkt- und Vermarktungsstrategien für Fach-, Special Interest- und Publikumsverlage.

Mehr Informationen und Anmeldung unter:

http://www.buchakademie.de/konferenzen/epublishing/mobile_publishing_konferenz_2013.php