> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
19.09.2014 - 19.09.2014 | Düsseldorf

Das breite Spektrum der Public Relations

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Der Kompaktkurs PR-Manager/in (komm) zählt zu den erfolgreichsten Kurskonzepten in der Praxis.
In enger Zusammenarbeit mit Profis aus der Wirtschaft, von Agenturen und den Medien werden die Inhalte permanent weiter entwickelt. Schwerpunkte des Lehrgangs sind unter anderem PR-Strategien und Konzepte entwickeln und umsetzen, Methoden und Instrumente der PR, Texten für Web, Presse und Print sowie Botschaften vor Zuhörergruppen präsentieren.
Der starke Workshop-Charakter der Weiterbildung macht Sie intensiv mit den Strategien und Instrumenten vertraut.

Abschluss: PR-Manager/in (komm)- Teilnahmezertifikat.

Zielgruppe: Der Kompaktkurs richtet sich an alle Personen, die einen Einstieg in den PR-Bereich anstreben oder ihre bereits erworbenen Kenntnisse fundiert vertiefen wollen sowie Praktiker, die sich in kompakter Form für ihre beruflichen Herausforderungen fit machen möchten.

Inhalte (Auszug):
Konzeptions-Werkstatt
- Aufbau, Planung und Umsetzung einer PR-Konzeption
- kreative Maßnahmen
- Budgetkalkulation
- Zeitplan
- Zusammenspiel Auftraggeber - Partner

Methoden und Instrumente der PR
- Einführung in die Public Relations und Human Relations
- Ziele und Zielgruppen
- Instrumente
- Evaluation

Text-Werkstatt für Online-PR, Social Media, klassische PR-Arbeit
- wichtige Textformen
- Workshop Pressemitteilung
- PR in der Praxis
- Basics PR-Medien-Produktion
- Online-PR

Präsentationswerkstatt
- Analyse der Zuhörergruppen
- Struktur, Aufbau, Umsetzung, Zeitplanung
- Einsatz von Medien
- persönliche Wirkung, Sprechtechnik, Gestik, Mimik, Körperhaltung

Verlauf: Die dreimonatige berufsbegleitende Weiterbildung ist eine Kombination aus drei mehrtägigen Wochenendseminaren und einem umfangreichen Lehrheft.

Gebühren: Die Gebühren betragen 1.290 Euro für die Weiterbildungsdauer und fallen in monatlichen Raten von 430 Euro an. Die Gebühren sind umsatzsteuerbefreit und enthalten unter anderem die Seminarleistung, Seminarskripte, Lehrhefte/-briefe und die Freischaltung zum Online-Campus. Gebührenanpassung für weitere Kursdurchgänge vorbehalten.

Tipps zur Bildungsförderung: http://www.studieninstitut.de/finanzierung-foerderung