> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
25.02.2013 - 26.02.2013 | Frankfurt am Main

Gute Entscheidungen schnell und sicher treffen

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
In diesem Seminar lernen Sie erprobte Techniken kennen, auf deren Basis Sie Entscheidungsbedarf besser erkennen und gezielter damit umgehen. Die erworbenen Techniken festigen Ihr konstruktives Problembewusstsein und stärken Ihre Entschlusskraft bei der Bewältigung von Entscheidungen. Des Weiteren erfahren Sie, wie sich Problemlösungen in Gremien beschleunigen lassen.

Jetzt denk doch mal nach – zielbewusste Entscheidungsvorbereitung
• Warum Denken hilft, aber wenig nutzt
• Methoden-Repertoire zur Vorbereitung von Entscheidungen
• Informationsbearbeitung im Gehirn: Pilot und Autopilot
• Entscheidungen bei hohen Risiken und/oder hohen Unsicherheiten

Wieso haben wir eigentlich ein Problem? – Ursachenforschung und Analyse
• Struktur eines zielgerichteten Problemlösungsprozesses
• Problem- und Problemlösungsarten
• Systematische Problemanalyse und Ursachenermittlung
• Auswahlentscheidungen: Ermitteln der jeweiligen Nutzwerte

Sind Sie sicher, dass das die richtige Entscheidung ist? –Entschlusskraft entwickeln und trainieren
• Ansätze zur Verbesserung der Entscheidungsfähigkeit
• Grenzen rationaler Entscheidungshilfen
• Motivation, Sorge, Bedarf: Wann ist was entscheidungsrelevant?
• Die Wurzeln mangelnder Entschlusskraft
• Sich selbst die richtigen Fragen stellen: Innere Blockaden lösen
• Hintertürchen machen unentschlossen: Wie man sie schließt
• Risikoanalyse und -vorsorge
• Wann wir zu einer Entscheidung stehen: Und wann nicht
• Erwerb von Handlungssicherheit durch gezieltes Vorgehen bei Entscheidungen

Jetzt aber los! – Im Team entscheiden mit System
• Die 360-Grad-Moderation
• Entscheidungsverläufe in Gremien und Besprechungen einschätzen:Rollen und Gruppendynamik
• Bedeutung des Entscheidens im Managementkreislauf
• Wie Entscheidungen zum „gemeinsamen Projekt“ werden
• Wie sich jeder Teilnehmer mit seinen Stärken einbringen kann
• Teamentscheidungen trotz kontroverser Absichten

Zielgruppen
Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, Team- und Projektleiter/-innen sowie an alle, die in ihrem Berufsalltag Entscheidungen herbeiführen und komplexe Aufgaben zielgerichtet lösen wollen.


Seminarleitung
Wolfgang Schneiderheinze

Weitere Termine
23.10.-24.10.2013
19.2.-20.2.2014

Seminarzeiten
1. Tag: 09:30 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

http://akademie.messefrankfurt.com/frankfurt/de/exhibitors/zeit-selbstmanagement/problemloesungs-entscheidungstechniken.html