> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
04.02.2013 - 04.02.2013 | Frankfurt am Main

So geben Sie wertschätzend, konstruktiv und lösungsorientiert Feedback

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie die Regeln für angemessenes Feedback beherrschen, damit keine ungeahnten Widerstände hervorgerufen werden. Sie lernen, Ihr Feedback so zu gestalten, dass es bei Mitarbeitern, Kollegen und Geschäftspartnern wirklich ankommt.

Sie trainieren, wertschätzend und konstruktiv Feedback zu planen, geben und anzunehmen, um festgefahrene Situationen zu lösen. Des Weiteren erfahren Sie, welche Unterstützung Ihnen ein ehrliches Feedback bei Ihrer eigenen Persönlichkeitsentwicklung geben kann.

Mit Feedback führen

• Feedback zur persönlichen Weiterentwicklung: Selbst- und Fremdbild
• Johari-Fenster und aktuelle Hirnforschung
• Emotionale Verfassung und Bewertung eines Sachverhaltes
• Warum Mitarbeiter schnell "eingeschnappt" sind

Vorwurfsfreies Feedback geben statt "fliegender Fetzen"

• Schere zwischen Anspruch und Wirklichkeit
• Regeln des Feedback-Gebens
• Die Feedback-Toolbox
• Wie kritisiere ich richtig? Spiegel und zukünftige Verbesserungen
• Stärken stärken – Schwächen schwächen
• Die Bedeutung von nonverbalen Signalen

Das Feedback-Rollenspiel-Training

• Feedback motivierend formulieren
• Feedback als Vergleich oder Bild formulieren
• Feedback nach dem Sandwich-Prinzip geben
• Festgefahrene Situationen lösen
• Umgang mit negativen Feedbackreaktionen

Feedback souverän annehmen

• Wie wirke ich auf Mitarbeiter, Vorgesetzte und Kunden?
• Wie nehme ich konstruktives Feedback entgegen?
• Selbst um Feedback bitten
• Wie Sie Ihre Emotionen bewusst reflektieren und beherrschen
• Aktives Zuhören: Nicht verteidigen und diskutieren
• Sortieren Sie aus: Bewusst entscheiden, was Sie annehmen


Methodik
Einzel- und Gruppenarbeit, Teilnehmer- und Trainerfeedback, Rollenspiele, Diskussionen, Übungen und Hilfe zum Transfer in den Alltag

Zielgruppen
Das Seminar richtet sich an alle Führungskräfte, Projekt- und Teamleiter/-innen, die Sicherheit darin gewinnen wollen, anderen konstruktives Feedback zu geben und das Feedback geben in ihren Führungsalltag integrieren wollen. Des Weiteren sind alle diejenigen angesprochen, die ihre Feedback-Kompetenz nachhaltig verbessern möchten.


Seminarleitung
Wolfgang Schneiderheinze

Teilnahmegebühr
690,– € zzgl. MwSt.

Weitere Termine
07.10.2013, 09:30-17:00
15.01.2014, 09:30-17:00

http://akademie.messefrankfurt.com/frankfurt/de/exhibitors/mitarbeiterfuehrung/feedback-geben.html