> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
13.02.2013 - 14.02.2013 | Frankfurt am Main

Steigern Sie Ihre Fähigkeiten und Techniken zur Erzielung optimaler Verhandlungsergebnisse

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Wie Sie Schwächen in Ihrer Verhandlungsführung ausschalten und Ihre Ziele erreichen, erfahren Sie in diesem Seminar.

Sie lernen, wie Sie sich auf Ihre unterschiedlichen Verhandlungspartner und -situationen interessengerecht einstellen und reagieren. Sie erfahren, welchen Einfluss Kommunikation und Verhalten auf Ihre Verhandlungsgespräche nimmt und wie Sie sich optimal auf Verhandlungen vorbereiten.

Elementare Grundlagen der Verhandlungsführung
• Die eigene Wirkung: Kommunikative und rhetorische Fähigkeiten
• Verhalten und Körpersprache richtig interpretieren
• Der Faktor Zeit: Wie Sie sich Raum zum Nachdenken verschaffen

Methoden der Verhandlungsführung – warum es keine optimale Strategie gibt
• Harte Verhandlungsstile
• Weiche Verhandlungsstile
• Verhandeln nach der Harvard-Methode

Verhandlungen effektiv vorbereiten
• Realistische Verhandlungsziele und -spielräume definieren
• "Falls alle Stricke reißen": Ihr "Plan B"
• Fragen gezielt vorbereiten: Damit Ihre Argumente nicht verpuffen
• Die persönliche Verhandlungshaltung überprüfen: Emotionale Reaktionen durchspielen

Die aktive Verhandlungsphase
• Eine konstruktive Verhandlungsatmosphäre schaffen
• Den Verhandlungspartner mitsamt seinen Interessen wahrnehmen
• Die Ziele und Strategie des Verhandlungspartners erkennen
• Dem Verhandlungspartner aktiv zuhören, verstehen und durch gezielte Fragen führen
• Verhandlungsspielräume erkennen und ausloten
• Nicht auf Interessengegensätze fokussieren: Suchen Sie Optionen für einen Ausgleich

Schwierige Verhandlungssituationen souverän meistern
• Unfaire Verhandlungsmethoden erkennen und neutralisieren
• Persönliche Angriffe abwehren
• Vorwände und Scheinargumente schnell und sicher aufdecken
• Sach- oder Gefühlsebene: Sie entscheiden, wie verhandelt wird!
• Standhaft sein und trotzdem flexibel bleiben: Verteidigen Sie Ihre Interessen, nicht Ihre Position!

Verhandlungen erfolgreich abschließen
• Durch Fairplay eine Win-Win Situation herbeiführen
• Ergebnisse zusammenfassen und explizite Zustimmung einholen
• Nachhaltige Vertrauensbeziehungen zum Verhandlungspartner aufbauen

Lernziele
Nach Besuch des Seminars haben Sie Ihre Verhandlungsführung besser im Griff. Sie wissen, wie Sie mit überzeugenden Argumenten den gewünschten Verhandlungserfolg erzielen. Darüber hinaus lernen Sie , unfaire Verhandlungsmethoden geschickt abzublocken und durch Einsatz fairer Mittel ihre Verhandlungsziele zu erreichen.

Zielgruppen
Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aller Branchen, die zukünftig interne oder externe Verhandlungssituationen souverän und erfolgreich meistern wollen.

Seminarleitung
Wolfgang Schneiderheinze

Teilnahmegebühr
1.190,– € zzgl. MwSt.

Weitere Termine
23.9.-24.9.2013
17.2.-18.2.2014

Seminarzeiten
09:30-17:00 Uhr

http://akademie.messefrankfurt.com/frankfurt/de/exhibitors/kommunikation-verhandlung/souveraen-verhandeln.html