> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick über das Urheberrecht in der Offline- und der Online-Welt. Anhand konkreter Praxisbeispiele werden die wesentlichen Regelungen erläutert und die wichtigsten Problemstellungen aufgezeigt. Dabei wird auf aktuelle Entwicklungen in Gesetz und Rechtsprechung Bezug genommen. Die Teilnehmer erlernen die Grundlagen, um urheberrechtliche Fragen zukünftig selbst beantworten zu können und im Urheberrecht verhaftete Risiken zu minimieren.

Programm:
• Einführung in die Grundlagen des Urheberrechts
• Schutzfähigkeit von Texten, Bildern, Audio- und Videoinhalten
• Gestaltung von Lizenzverträgen
• Urheberrechtsfragen bei Stockfotoarchiven und Creative Commons
• Recht am eigenen Bild – Notwendigkeit der Einwilligung und gesetzliche Ausnahmen
• Umgang mit YouTube, Facebook & Co.
• Urheberrecht im Internet – Grenzen des Sharing und Embedding von Inhalten
• Unterlassung, Schadenersatz & Co. – Umgang mit Abmahnungen und Klagen
• Praxisbeispiele und Best Practices

Referent:
Dr. Carsten Ulbricht M.C.L., Rechtsanwalt, Kanzlei Bartsch Rechtsanwälte, Stuttgart; www.rechtzweinull.de

Anmeldung unter
http://innovation.mfg.de/akademie/urheber_ma

Anmeldung bis zum 22. September 2016 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.