> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Web-to-Publish / Einführung in die Welt des webbasierten Publizierens

Das Seminar findet am
16. April 2013 in Frankfurt
18. April 2013 in Düsseldorf
25. April 2013 in München
jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt.

Die digitale Kommunikation bietet zunehmend mehr Chancen und Möglichkeiten. Das betrifft auch die Anzahl der zugehörigen Werkzeuge. Die Begriffe Web-to-Print und Web-to-Publish stehen für eine Vielzahl von webbasierten Publikationswegen und Distributionsformen wie etwa Webshops mittels Internettechnologie.
Medienproduktioner und alle Prozessbeteiligten sollten die Werkzeuge und Möglichkeiten der webbasierten Publikationswege kennen. Aus diesem Grund hat der f:mp. zusammen mit der Expertin Ira Melaschuk das neue Seminarformat entwickelt.
Potenzielle Nutzer und Systembetreiber für webbasierten Publikationswege sind alle, die am Medienproduktionsprozess beteiligt sind. Dazu gehören insbesondere Druck- und Mediendienstleister, die Web-to-Publish-Systeme einsetzen, um ihre Produktions- und Kommunikationsabläufe mit Kunden effizienter zu gestalten, oder Webshops als Vertriebsplattformen nutzen, um Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen.
In Industrieunternehmen ermöglichen templatebasierte Portale die zum Corporate Design konforme Individualisierung und Bestellung der Werbemittel von Niederlassungen. Oder es werden umfangreiche Broschüren und Kataloge auf Basis von InDesign-Dokumenten kooperativ von mehreren Benutzern erstellt.

Schlagwörter wie Print-on-Demand, Direktmarketing, Übersetzungsmanagement, Database Publishing, Cross Media Publishing oder Online-Mediabuchung gehören ebenfalls in den Kontext.

Diese Vielfalt der Produktionswege, Funktionen und Anwendungsbereiche erschwert die Orientierung und den Überblick. Deshalb ist es das Ziel dieses Seminars, das Verständnis zur richtigen Einordnung der unterschiedlichen Einsatzbereiche und Systeme zu vermitteln und den Teilnehmern dadurch eine Übertragung auf den eigenen Geschäftsalltag zu ermöglichen. Die Teilnehmer können nach dem Seminar die Frage beantworten, für welche Anwendungsgebiete Web-to-Publish sinnvoll ist und welche Systeme wofür geeignet sind.

Mehr Informationen unter:

http://www.f-mp.de/news/neues-f-mp-seminar-web-to-publish-einfuehrung-in-die-welt-des-webbasierten-publizierens