> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo
13.07.2016 - 13.07.2016 | Wien | Kongress

Digital Communication Conference - Treffpunkt für Digitalisten und Marketingverantwortliche

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Der Werbeplanung.at SUMMIT findet am 13.–14. Juli 2016 statt. Deutschsprachigen Digitalisten und Marketingverantwortlichen wird ein zentraler Treffpunkt zum Netzwerken geboten, darüber hinaus erhalten sie aktuelle Trends und Experten-Insights, im Herzen Wiens.

Die Digital Communication Conference hat sich als Österreichs bedeutendste Konferenz für die Digital-Branche etabliert. Die Veranstaltung bietet den deutschsprachigen Digitalisten seit sieben Jahren einen zentralen Treffpunkt, um sich mit Branchenkollegen zu vernetzen, über brandaktuelle Trends zu informieren und aktiv weiterzubilden. Die zweitägige Veranstaltung richtet sich an digitale Werber und Kommunikatoren und findet diesen Sommer erstmalig in der Aula der Wissenschaften im Zentrum Wiens statt.

Das Programm fokussiert sich am ersten Konferenz-Tag am 13. Juli 2016 auf das „Big Picture“ und gibt Geschäftsführern und Teamleitern einen Überblick über aktuelle und zukünftige Digital-Trends. Der zweite Tag am 14. Juli 2016 vertieft diese Trendthemen in Form von konkreten Fallstudien etablierter internationaler Marken und themenspezifischen Masterclasses. Die Besucher des zweiten Konferenztages können jeweils aus zwei parallel stattfindenden Programmpunkten wählen.

Das SUMMIT-Programm sieht unter anderem folgende Themenschwerpunkte vor (Änderungen vorbehalten):
- Digital und die konsistente Brand Experience
- Disruptive Innovations Austria
- How (to try) to become a Content Marketing Pro
- The Rise of Live-Videos
- Influencer Marketing
- Revolution dank Innovation
- The Future of Advertising: Programmatic All Over
- Virtual Reality
- u.v.m

Das finale Kongressprogramm für den Werbeplanung.at SUMMIT wird Anfang Mai auf http://summit.werbeplanung.at/ veröffentlicht.