> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Mystery Check im Hotel: Smiling Customer der Spezialist

Umsatzsteigerung für Hoteliers dank Mystery Check und gezielter Beratung von Smiling Customer.
Smiling Customer | 28.07.2014

Umsatzsteigerungen in Hotels lassen sich nicht selten durch Mystery Checks erzielen. Die Firma Smiling Customer hat sich auf die "geheime Prüfung" in Hotels spezialisiert und erfüllt damit ein wichtiges Anliegen vieler Hotelbetreiber.

Mystery Check - was ist das?

Bei einem Mystery Check (www.smiling-customer.de/allgemein/mystery-check-hotel/) ("geheime Prüfung", auch Mystery Guesting genannt) wird ein Hotel anonym und durch eine außenstehende Person auf Herz und Nieren überprüft. Doch wem nützt ein Mystery Check? Eine solche Überprüfung hilft vor allem dabei, die Schwächen und Chancen eines Hotels aufzudecken. Aus einem Mystery Check resultieren wertvolle Verbesserungsvorschläge für das Hotelmanagement. Sofern diese konsequent umgesetzt werden, führen diese schnell zu mehr Umsatz und höherer Kundenzufriedenheit. Mehr Infos unter: Smiling Customer (www.smiling-customer.de)

Mystery Check - Pflicht oder Kür?

Mystery Checks gehören in bestimmten Situationen zum Pflichtprogramm eines Hotels - beispielsweise wenn ein bestimmter Qualitätsstandard angestrebt oder gehalten werden soll. So sind für eine 4 Sterne Superior Bewertung regelmäßige Mystery Checks sogar vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband vorgeschrieben.

Weiterhin gilt: 98% aller unzufriedenen Hotelgäste beschweren sich bei Unzufriedenheit nicht. Dafür erzählen sie ihren Freunden und/oder im Internet anschließend von ihrer schlechten Erfahrung. Sehr viel günstiger ist es, einen bestehenden Gast zu halten, als teures Geld in Neukundengewinnung zu stecken.