> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Die Datenbrille ist lebendiger denn je!

Einladung zum Testen verschiedenster Datenbrillen auf der Internet World Messe am 24./25. März in München.

Anfang des Jahres überraschte Google mit der Ankündigung, dass das Google Glass Projekt eingestellt werden soll. Inzwischen ist durchgesickert, dass Google die Hightech-Brille wohl doch weiterentwickeln, aber zukünftige Produkte nicht mehr in öffentlichen Experimenten präsentieren wird. Auch Experten sind davon überzeugt, dass die Verbreitung von Datenbrillen nicht mehr zu stoppen sei. Denn inzwischen steht eine Vielzahl renommierter Unternehmen hinter dem Thema und arbeitet an höchst innovativen und nützlichen Produkten.

Aber wie genau funktionieren diese Datenbrillen, was erlebt man als Nutzer damit und wo werden sie (zukünftig) eingesetzt? Auf der Internet World Messe in München, Europas führender E-Commerce Messe, können Sie am 24.-25. März 2015 verschiedenste Datenbrillen ausgiebig testen und die Zukunft live erleben. Nehmen Sie an unseren speziell für Sie eingerichteten Journalisten-Terminen teil und machen Sie sich selbst ein Bild!

Presse-Termine:
am Dienstag, 24. März 2015
Workshop 1 von 9.00 – 9.30 Uhr
Workshop 2 von 10.00 - 10.30 Uhr
Workshop 3 von 14.00 – 14.30 Uhr

Ort
Messe München, Eingang ICM, Stand G248 in Halle B1

Datenbrillen-Expertin
Workshop-Leiterin Vanessa Meister ist Senior Innovation Strategist bei der Trendagentur FUTURECANDY, einer global agierenden Innovations- und Trendberatung mit Hauptsitz in Hamburg.

Anmeldung
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für jeden Workshop können sich maximal fünf Teilnehmer anmelden. Journalisten sind herzlich zu den Workshops eingeladen!
Akkreditierungen und Anmeldungen unter Angabe des Wunschtermins bitte bis Freitag, 20. März 2015 per E-Mail an vera.vaubel@vaubel.de


Über die Internet World

Die Internet World ist Europas führende E-Commerce Messe und findet am 24. und 25. März 2015 auf dem Münchener Messegelände statt. Dort präsentieren sich 350 Aussteller in zwei Messehallen auf 13.500 Quadratmetern. Die Veranstalter planen mit 14.000 Besuchern aus mehr als 30 Ländern. Der Besuch der Messe ist kostenlos.
www.internetworld-messe.de