> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Messe Frankfurt begründet Vermarktungspartnerschaft mit Aumago

Die Messe Frankfurt geht neue Wege und startet eine Zusammenarbeit mit dem Berliner Unternehmen Aumago.

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit vermarktet Aumago Display-Kampagnen im B2B-Bereich, die sich an die Zielgruppe der Besucher der Messe-Websites richten. Die Nutzer der Veranstaltungs-Websites können damit künftig mit Online-Werbekampagnen überall im Internet erreicht werden. Aumago übernimmt sowohl die Vermarktung als auch die technische Umsetzung. Dazu sagt der Director Digital Business der Messe Frankfurt Dr. Ulrich Thieme: „Uns ist es wichtig, attraktive digitale Erlösmodelle rund um unsere Messeveranstaltungen zu entwickeln. Das von Aumago entwickelte Produkt ist intelligent und bereichert unser Portfolio." Sowohl Aussteller der Messen als auch Media Agenturen profitieren davon, Fachzielgruppen bereits im Vorfeld der Messen gezielter ansprechen zu können. Christoph Krüger, Geschäftsführer von Aumago erklärt: „Unsere Produkte verstehen sich als konsequente Ergänzung zur Umfeldvermarktung. Wir freuen uns, die Messe Frankfurt als Partner gewonnen zu haben.“ Die Vermarktung, die aktuell 24 Veranstaltungswebsites umfasst, startet bereits in Kürze.