> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Erfolgreiches Duo: SUSA und Telekom gewinnen Wirtschaftspreis

möller pr | 10.11.2015

SUSA und die Telekom setzen heute insgesamt 500 Studenten in fünf Städten ein. Diese arbeiten in den Service Centern des Telekommunikationsunternehmens und helfen den Kunden der Telekom bei technischen Störungen. Damit kann sich die Telekom besser auf unerwartete Schwankungen bei den Anruferzahlen einstellen. Das Poolconcept von SUSA überzeugte besonders durch seine hohe Flexibilität: Unternehmen können ihren zu erwartenden Personalbedarf bis eine Woche vorher an SUSA übermitteln. Der Personaldienstleister stellt auf Basis dieser Anfrage einen passgenauen Dienstplan zusammen, bei dem bis zu drei Stunden vor Arbeitsbeginn noch kurzfristige Anpassungen durchgeführt werden können.

"Die Auszeichnung mit dem Deutsch-Niederländischen Wirtschaftspreis zeigt, dass unser Konzept eine gute und zuverlässige Option auch für deutsche Unternehmen ist“, unterstrich SUSA-Geschäftsführer Remco Pouw nach der Preisverleihung. Matthias Schümann, Leiter Service Center Technik bei der Telekom Deutschland ergänzte: „Das Konzept geht auf. Nicht nur wir, sondern auch unsere Kunden zeigen sich sehr zufrieden mit der Leistung unserer Studenten, denn die so gewonnene Flexibilität ist ein Schlüssel, um die Zufriedenheit unserer Kunden zu erhöhen.“

Mit seinem Poolconcept® nutzt SUSA die Flexibilität von Studenten: Der Personaldienstleister stellt damit einen Studentenpool zusammen, der ganz auf die individuellen Anforderungen des jeweiligen Unternehmens zugeschnitten ist. Diese spezialisierte Vermittlung und die Einsatzplanung von Studenten ist in Deutschland ein völlig neues Geschäftsmodell und wurde in den Niederlanden von SUSA entwickelt und erfolgreich im Markt etabliert. In den Niederlanden setzen bereits seit Jahren etablierte Unternehmen wie Miele, die Versicherungsgesellschaft CZ oder der Stromanbieter Essent auf das Poolconcept® von SUSA.


Der Deutsch-Niederländische Wirtschaftspreis ist eine der renommiertesten Auszeichnungen der europäischen Wirtschaft und wird seit 2008 jährlich von der DNHK vergeben. Der Wirtschaftspreis zeichnet Unternehmen für Innovation und besondere unternehmerische Erfolge mit grenzüberschreitendem Engagement aus. Von allen Bewerbern nominiert die DNHK jeweils fünf Finalisten, über die online abgestimmt wird. Den Wirtschaftspreis überreichte in diesem Jahr der deutsche Botschafter in den Niederlanden Franz Josef Kremp.

Über SUSA

SUSA setzt Studentenpools ein, um (unvorhersehbare) Schwankungen im Personalbedarf von Service Centern aufzufangen. Dafür hat SUSA das Poolconcept® entwickelt, mit dem die Flexibilität sowie das Arbeits- und Bildungsniveau von Studenten effektiv eingesetzt werden kann. SUSA ist in der Lage, Studenten noch bis zu drei Stunden vor Arbeitsbeginn einzuplanen. Damit garantiert der Personaldienstleister den Unternehmen eine optimale Erreichbarkeit für deren Kunden. SUSA übernimmt sowohl die Rekrutierung, Arbeitsplanung als auch die Administrierung des gesamten Studentenpools. Alle Betriebsabläufe sind bei SUSA zentralisiert und werden mithilfe einer digitalen Infrastruktur und verschiedenen Onlinetools durchgeführt. Das Poolconcept® von SUSA wird in den Niederlanden schon seit langem erfolgreich für Service Center von Banken, Energie-, Telekomanbietern und Versicherungsgesellschaften eingesetzt. Seit 2013 ist SUSA auch in Deutschland aktiv.


www.susastudentenjobs.de