> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

wirDesign gibt Uniklinik Köln ein neues Erscheinungsbild

Jahresbericht gibt ersten visuellen Eindruck des neuen CD
Anita Lüder-Bugiel | 14.12.2015

Für die Uniklinik Köln hat wirDesign das Corporate Design überarbeitet, das nun sukzessive eingeführt wird. Damit schafft die Uniklinik einen einheitlichen Außenauftritt durch alle Medien hinweg und geht den nächsten Schritt in ihrer Entwicklung hin zu einer starken Klinikmarke. Einen ersten visuellen Eindruck des neuen Erscheinungsbildes gibt der gerade erschienene Jahresbericht, der ebenfalls von wirDesign gestaltet wurde.

Das neue Corporate Design bedient sich einer klaren Formensprache. Es arbeitet mit blauen Flächenelementen, die durch ein dezentes Grau ergänzt werden. Die Grundbausteine der Gestaltung sind einfache geometrische Formen, die harmonisch mit den Linien des Logos korrespondieren. Mit dem zeitgemäßen Auftritt wird der Anspruch »Spitzenmedizin. Tag für Tag. Hand in Hand.« in Zukunft sichtbar nach außen getragen.

Bislang war der Außenauftritt der Uniklinik Köln eher gekennzeichnet durch seine Logovielfalt und eine oft uneinheitliche Gestaltung verschiedener Medien. Das neue Corporate Design schafft künftig ein klar definiertes, einheitliches visuelles Erscheinungsbild, einen hohen Wiedererkennungswert und sorgt für eine bessere Differenzierung vom Wettbewerb – besonders wichtig angesichts der starken Wettbewerbssituation in der Krankenhauslandschaft in Köln und Umgebung.

Nach und nach werden die Printmedien wie Flyer und Broschüren, Anzeigen sowie Briefbögen und Visitenkarten in das neue Design überführt – auch die Mitarbeiterzeitschrift »Uniklinik Intern« wird sich Anfang nächsten Jahres im überarbeiteten Erscheinungsbild präsentieren. Die Einstiegsseite uk-koeln.de sowie die Klinik- und Institutsseiten im Internet werden ebenfalls schrittweise angepasst. Hier steht besonders die Weiterentwicklung hin zu einem responsiven Design im Fokus.

Der Jahresbericht zum Download:
www.uk-koeln.de/fileadmin/user_upload/jahresberichte/jahresbericht_2014.pdf