> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Referenzmarketing im Fertighaus- und Massivhaus-Bereich

Eine gute Qualität im Haus- und Wohnungsbau spricht sich herum! Lesen Sie, wie aus Hausbauerfahrungen ein erfolgreiches Referenzmarketing entsteht.
Theo van der Burgt | 31.01.2016

Im Haus- und Wohnungsbau besteht Qualität nicht aus einem Schritt oder Verfahren, sondern sie ist ein Prozess, an dem viele und unterschiedliche Köpfe und Hände beteiligt sind!

Total Client Quality-Management

Wir sprechen im wahrsten Sinne des Wortes von einem Total Client Quality Management, das alle Bauherren einschließt! Über keinen anderen Weg ist ein besseres Referenz- und Empfehlungsmarketing zu realisieren als über die Betroffenen, die zufriedenen Bauherren selbst.

Wie kann das im Haus- und Wohnungsbau so angegangen werden, dass am Ende eine Qualitäts- und Serviceleistung bis zur Alleinstellung führt? Über die Bewertung zufriedener Bauherren!

Über Bauherren Qualität messbar und sichtbar machen

Das wiederum geht ganz einfach: Indem die übergeben Bauherrinnen und Bauherren systematisch und repräsentativ befragt werden und die sich aus den Bauherren-Erfahrungen ergebenden Ergebnisse ausgewertet, zertifiziert und veröffentlicht werden.

Das bekommt jeder qualifizierte Interessent mit, denn dafür garantiert das Netz mit seiner intensiven und viralen Informationsverbreitung.

Wenig Arbeit, aber direkter Weg zur Alleinstellung!

Welcher Aufwand wird heute oft betrieben, um an einigermaßen qualifizierte Interessenten-Adressen zu gelangen?

Das ganze Marketing- und Werbe-Portfolio wird ausgereizt, weil die Wirkung einzelner Instrumente nicht bekannt ist!

Die “Schlacht“ wird bereits im Netz entschieden

Dabei hat sich die Welt gewaltig verändert und mit ihr unser Verhalten, insbesondere seitdem das Internet erstklassige Informationsquellen anbietet! Jeder qualifizierte Bauinteressent nutzt das Internet und recherchiert mit klaren Keywords das Qualitätsprofil von etwa 3 - 5 favorisierten Hausbau-Partnern.

Authentische Referenzen bewerten lassen

Wie erfindungsreich Ihre Marktbegleiter in Sachen Qualität-Eigenlob auch sein mögen, eines steht fest: Je hochkarätiger die glaubwürdigen Qualitätsaussagen innerhalb Ihres Referenz-Managements sind, die ein Interessent von Ihrem Unternehmen im Netz nachlesen kann, desto größer wird Ihre Chance, dass sie bei den Erstkontakten sicher dabei sind! Authentische Bauherren- und Hausbauerfahrungen stehen bei neuen Interessenten sehr hoch im Kurs und verfehen ihre Wirkung nicht!

Wer besser und glaubwürdiger von Ihrer Qualitäts- und Service-Leistung berichten als Ex-Bauherren, die diese als Einzige zu beurteilen in der Lage sind? Keiner!

Zwei von zehn Unternehmen sind gut genug

Unserer Erfahrung nach sind, und jetzt trennt sich die Spreu gewaltig vom Weizen, höchstens zwei von zehn Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen (eher weniger) in der Lage, eine ausreichende Anzahl zufriedener Bauherren zusammen zu bekommen, womit sie aus einem möglichen Vergleich sofort ausscheiden.

Bei denen, die übrig bleiben, so wiederum unsere Erfahrung, dienen die Ex-Bauherren gerne als Sprachrohr für erlebte Qualitätsleistungen!

Bauherren verschaffen einzigartige Alleinstellung

Diese Tatsache als solche verdient nicht nur im Sinne neuer Interessenten eine ganz besondere Beachtung in Form einer echten Alleinstellung, und diese lässt sich nur über Aussagen und Bewertungen zufriedener Ex-Bauherren erreichen! Das Ergebnis ist einzigartig und damit auch nicht kopierbar!

Die Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen aus dem BAUHERREN-PORTAL.COM sind jedenfalls immer vorne dabei, denn deren authentische Qualitätsaussagen von Bauherren wird kein Interessent übersehen!

Freundliche Grüße aus Meerbusch und weiterhin gute Geschäfte wünscht Ihnen

Theo van der Burgt

Geschäftsführer der Qualitätsgemeinschaft ifb Institut GmbH/BAUHERRENreport GmbH

Über unser BAUHERREN-PORTAL.COM sind demnächst Bauherren-Bewertungen, Referenzen und Empfehlungen auch in folgenden Regionen zu erwarten: Dillingen an der Donau,Hildburghausen, Mönchengladbach, Salzlandkreis, Fürth, Nürnberger Land, Gelsenkirchen, Kiel,Bergedorf, Miesbach, Starnberg, Nordfriesland.