> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Mehr digitale Kreativpower für die Werbeagentur straight.

Für den Ausbau der digitalen Kompetenz holt die Münchner Werbeagentur straight zwei Creative Directors an Bord: Navid Kiani und David Roth.

Auf ins neue Jahr mit doppelter Führungsverstärkung!

Der mehrfach ausgezeichnete David Roth, Creative Director für die Bereiche Text und Konzept, arbeitete zuletzt für die Agentur The House aus Zürich. Neben UBS und Škoda zählten unter anderem Swisscom und ebookers zu den von ihm betreuten Kunden. Der mehrfach ausgezeichnete Kreative belegte unter anderem den 2. Platz beim „Creativity Ranking Switzerland 2015“ (MRG).

Der Zweite im kreativen Bunde ist Navid Kiani von der Agentur Bates Pangulf. In der Vergangenheit arbeitete der vielfach ausgezeichnete Creative Director auf Etats wie Porsche, Starbucks, Ikea und Red Bull. Bei der Münchner Werbeagentur straight verstärkt er mit dem Schwerpunkt Digital die Bereiche digitale Kampagnen, Film, Animation, 3-D und User-Experience.

Erfahren Sie hier mehr über neuen Creative Directors der Kommunikationsagentur straight.