> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Tealium investiert in neues Data-Center in DACH

Globaler Marktführer für Customer Interaction Lösungen in Echtzeit kündigt neues Data-Center in Frankfurt an.
Tealium Inc. | 11.04.2016

Tealium, der Markführer für Customer Interaction Lösungen in Echtzeit sowie Enterprise Tag Management gab heute eine weitere Entscheidung in der DACH-Region bekannt, mit der er seinen exzellenten Ruf für Datensicherheit und Schutz der Privatsphäre weiter stärken will.

Tealium gibt die Eröffnung eines neuen Data-Centers in Frankfurt sowie die Berufung eines TÜV zertifizierten Datenschutzbeauftragten bekannt.

Vor dem Hintergrund des ungültigen Safe Harbour Agreements ist Datensicherheit ein wesentlicher Schwerpunkt in der DACH-Region. Das neue Frankfurter Data-Center von Tealium soll sowohl die Sicherheitsanforderungen von Unternehmen als auch von Endverbrauchern erfüllen. Kunden von Tealium können damit selbst entscheiden, wie und wo ihre Daten gespeichert werden.

Darüber hinaus beruft Tealium seinen Mitarbeiter Manuel Scharf als Datenschutzbeauftragten. Als zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV) ist er in dieser Rolle für die Einhaltung der EU-Richtlinie zum Datenschutz und deren Umsetzung in der Implementierung von Kundenlösungen verantwortlich.

„Die DACH- Region ist ein wichtiger Markt für Tealium, in dem Unternehmen stets danach streben, die Vereinheitlichung von Kundendaten und profitable, personalisierte Beziehungen mit immer strengeren Richtlinien zur Datensicherheit und zum Schutz der Privatsphäre sicher zu stellen. “, so Martin McDonald, Country Manager Deutschland (DACH), Tealium. „Bei Tealium wurden Datensicherheit und Schutz der Privatsphäre schon immer großgeschrieben und das neue Data-Center in Frankfurt erweitert unsere Möglichkeiten, ausgereifte Kontrollmöglichkeiten für unsere Kunden bereit zu stellen. “