> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Marketo stellt neue Lösung für Account-Based Marketing vor

Marketo ABM konsolidiert als branchenweit einzige Lösung alle wichtigen Komponenten von Account-Based Marketing in einer Plattform.
Marketo EMEA Ltd. | 14.09.2016

Mit dem neuen Produkt für Account-Based Marketing (ABM) unterstützt Marketo Unternehmen, ihre Key Accounts koordiniert zu identifizieren, sie gezielt anzusprechen und die Erfolge innerhalb einer Plattform zu messen. Damit ist Marketo ABM die einzige Lösung, die alle wesentlichen Komponenten für den Erfolg von Account-Based Marketing nativ in einer einzigen und bewährten Marketing Automation-Plattform vereint.

„Das Prinzip ist nicht neu – Marketing- und Vertriebsteams sprechen schon sehr lange gezielt Accounts an. Was bisher fehlte, war die Technologie, um Accounts – und die dazugehörigen Entscheidungsträger – über eine einzige Plattform auf eine koordinierte und skalierbare Art anzusprechen und einen Dialog mit ihnen aufzubauen“, sagt Chandar Pattabhiram, CMO bei Marketo. „Marketo ABM ist nativ in unsere Marketo Engagement Marketing Plattform eingebettet. Mit Marketo ABM stehen Unternehmen alle Elemente zur Verfügung, um die Accounts mit dem höchsten Umsatzpotential zu entdecken, zu managen, gezielt anzusprechen und zu analysieren. Der Nutzen ist klar: Mehr Umsatz über die wichtigsten Accounts und damit höhere Erträge aus den getätigten Sales- und Marketing-Investitionen.“

Marketo ABM unterstützt Marketing- und Sales-Teams, Accounts koordiniert und effektiv auf hochpersonalisierte Art anzusprechen. Die Vorteile für Unternehmen sind:

• Personalisierte Ansprache der wichtigsten Accounts: Account- und Lead-Bewertung helfen dabei, die aussichtsreichsten Accounts zu identifizieren und Entscheidungsträger mit personalisierten Kampagnen anzusprechen.
• Intensive Dialoge über alle Kanäle hinweg – dazu zählen E-Mail, Web, Werbeanzeigen, Events, Social Media und Mobile. Durch die Beobachtung des Online- und Offline-Verhaltens der Kunden über mehrere Kanäle hinweg mit dem Marketo Audience Hub können Unternehmen personalisierte Nachrichten exakt zum richtigen Zeitpunkt versenden.
• Leistungsstarke, Account-basierte Analytics messen die Wirkung sämtlicher ABM-Maßnahmen und optimieren diese auf allen entscheidenden Ebenen, darunter Cross-Channel Engagement, Pipeline und Umsatz.
• Ergänzende Vorteile durch technologische Partner: Marketo ABM lässt sich mit komplementären Lösungen der Partner aus dem Marketo LaunchPoint®-Ökosystem erweitern, wie beispielsweise Lösungen zu Predictive Scoring und Account Enrichment.

„Damit Unternehmen ihre Account-Based Marketing- und Salesstrategien umsetzen können, müssen Marketingplattformen sie unterstützen, mit mehreren Personen eines Zielaccounts zu interagieren“, so Sydney Sloan, CMO bei Alfresco. „Unter diesem Gesichtspunkt entwickelt sich Marketo mit seinen Kunden weiter und findet neue Wege, damit wir als Marketer die Technologie nutzen können um diejenigen Accounts anzusprechen, die für uns am wichtigsten sind.“

„NICE freut sich, dass die Marketing Automation-Lösung von Marketo, die wir bereits einsetzen, nun mit einer nativen ABM-Lösung kombiniert ist. Dies verspricht bessere Ergebnisse für den Vertrieb und das Marketing“, sagt Einat Weiss, Vice President of Global Marketing bei NICE. „Mit der Integration von ABM in unser Marketing können wir gleichermaßen Kunden wie Kaufinteressierte personalisierter ansprechen und ihnen relevante Inhalte bereitstellen, die ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen.“

„Bei Skyword sind wir immer auf der Suche nach den neuesten Innovationen, mit denen wir unser Business stärken und unseren Kunden die besten Content-Lösungen anbieten können“, so Adam Vavrek, Director of Marketing Operations bei Skyword. „Marketo ist unser bewährter Partner für Marketing Automation und das neueste Angebot zu Account-Based Marketing verdeutlich das Engagement von Marketo, uns beim Erreichen und sogar dem Übertreffen unserer Ziele zu unterstützen.“