> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Insignio unterstützt die PSD Bank Köln bei der Neupositionierung

Die PSD Bank Köln positioniert sich als „Aufrichtige Bank“. Zur Unterstützung der neuen Kommunikationslinie überarbeitete Insignio den Geschäftsberich
Kristin Bischoff | 25.10.2016

Zur Stärkung ihrer Marke hatte sich die genossenschaftliche Direktbank eingehend mit ihren Markenwerten auseinandergesetzt und daraus eine einheitliche Kommunikationslinie entwickelt. Insignio erarbeitete auf dieser Basis ein redaktionelles und grafisches Konzept, sowohl für den Geschäftsbericht als auch für das Kundenmagazin.

Geschäftsbericht: Magazinig und lesefreundlich
Wie gestaltet man einen eher sachlichen Geschäftsbericht so, dass er zu einem ansprechenden Medium wird und zur Kundenbindung beiträgt? Insignio löste diese Aufgabe durch ein grundlegend neues Farb- und Layoutkonzept des Berichtes über das Geschäftsjahr 2015. Neben einer emotionalen Bildsprache wurden Typographie, Rubriken, Farben und redaktionelle Elemente auf Basis des neuen Corporate Designs neu definiert. O-Töne sowie Fotos der Kunden und Mitarbeiter finden ebenso Einsatz wie skizzenhafte Zeichnungen und interessante Informationen aus der Bank.

Geld & Gewinn: Sympathisch, viele Service-Tipps
Das 16-seitige Magazin erschien im September 2016 zum ersten Mal in dem neuen Format. Der Leser erhält authentische, journalistisch geprägte Stories und Ratgeber-Themen mit großzügigen Aufmachern, in einem ausgeglichenen Text-/Bildverhältnis. Aufrichtig, unkompliziert, teilhabend und gemeinschaftlich – so lautete der Anspruch an den Relaunch. Das Magazin erscheint in einer Auflage von ca. 70.000 und wird an Kunden und Mitglieder versandt und in den Geschäftsstellen ausgelegt. In Reportagen und Service-Beiträgen erfahren die Leserinnen und Leser Neues und Wissenswertes aus der Region, aus der Bank und zum Thema Geld.

Und auch für weitere Projekte der PSD Bank Köln, wie die Leitbild-Broschüre, die Image-Broschüre und redaktionelle Beiträge für den neuen Blog aufrichtige-bank.de, zeichnet Insignio als Content-Marketing Agentur verantwortlich. Christoph Elbern, Geschäftsführer von Insignio Kommunikation: „Wir setzen bei allen Medien auf eine gesunde Mischung aus nutzwertigem Service und guter Unterhaltung“.

Christian Dorn, Marketingleiter der PSD Bank Köln, sagt: „Wir möchten die Werte der PSD Bank Köln auf einen Blick erlebbar machen, indem wir den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Insignio hilft uns, unsere Markenwerte auch in unseren Medien erfahrbar zu machen: Durch interessante Themen und eine authentische Berichterstattung.“