> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Marketo bietet neue Enterprise-ready-Plattform

Marketo hat die Verfügbarkeit seiner Next-Generation Engagement Plattform bekanntgegeben. Die Plattform basiert auf einer neuen Big-Data-Architektur.
Marketo EMEA Ltd. | 17.03.2017

Sie ist die einzige Engagement-Marketing-Plattform für Enterprise-Kunden, die speziell konzipiert wurde, um mittels personalisiertem Customer Engagement einen höheren Customer Lifetime Value zu erzielen.

„Wir freuen uns sehr, die allgemeine Verfügbarkeit der Marketo Engagement Plattform nun offiziell ankündigen zu dürfen. Die Plattform ist so skalierbar wie keine andere Lösung der Branche. CMOs und Marketingverantwortliche können ihre Marke damit gezielt aufbauen und den Umsatz steigern. Mit der Plattform sind Marketer bestens ausgestattet, um in dieser neuen digitalen Welt Erfolg zu haben, die wir als ‚Engagement Economy‘ bezeichnen“, sagt Steve Lucas, CEO bei Marketo. „Die Marketo Engagement Plattform unterstreicht unsere Führungsrolle und Innovationskraft für das Marketing. Unser Anspruch ist es, Unternehmen Lösungen zu bieten, die es ihnen ermöglichen, mit ihren Kunden und Interessenten wie nie zuvor zu interagieren.“

Die neue Architektur der Marketo Engagement Plattform adressiert unmittelbar die gestiegenen Herausforderungen für Marketingverantwortliche: Neue Technologien haben die Art und Weise, wie Käufer mit Marken interagieren, grundlegend verändert. Der heutige Käufer, egal ob Unternehmen oder Verbraucher, verlangt aussagekräftige Erfahrungen, die einen persönlichen Bezug zu ihm herstellen und sich über die Zeit an seine Bedürfnisse anpassen müssen. Die Herausforderung für Marketer ist es, diese individuellen Erfahrungen skalierbar zu erzeugen und zugleich der steigenden Komplexität durch immer mehr Technologien Herr zu werden. Genau an dieser Stelle setzt die neue Architektur der Engagement Plattform von Marketo ein: Sie reduziert die Komplexität der digitalen Transformation, indem sie die wichtigsten Kundendaten und Touchpoints eines Unternehmens in einer einheitlichen Plattform zusammenführt. Marketingverantwortliche können ihren Kunden in bisher unbekanntem Maße zuhören, von ihnen lernen und mit ihnen in Verbindung treten.

Zu den Vorteilen der Plattform für Marketingverantwortliche gehören:
• Erfassung der richtigen Kundendaten: Durch Kombination von Daten zum Kundenverhalten und Profildaten lassen sich skalierbar Konversationen führen und Identitäten verwalten.
• Personalisierte und automatisierte Ansprache über sämtliche Kanäle: Mittels Daten, Informationen zu Kunden und künstlicher Intelligenz lässt sich die Customer Experience über den gesamten Kundenlebenszyklus automatisieren und personalisieren – unabhängig vom Marketingkanal. Dies umfasst beispielsweise E-Mails, Web, Anzeigen, Veranstaltungen, soziale Netzwerke und mobile Endgeräte.
• Optimierte Geschäftsauswirkungen: Marketingerfolge lassen sich auf Geschäftsergebnisse wie Vertriebspipeline und Umsatz zurückführen. Durch Datenanalysen lässt sich die Marketing Performance in jedem Stadium des Kundenlebenszyklus messen und optimieren.


Die Marketo Engagement Plattform besteht aus drei Kernelementen:
• Der Engagement Marketing Hub enthält Kundenidentitäten, sämtliche Daten und alle APIs, die es bedarf, um Daten in und aus der Plattform zu übertragen. Dazu gehören die Engines für Automation und Analytics sowie Adaptive Engines, die Einblicke in Kundenverhalten geben und automatisiert über die Applikationen der Plattform nutzen.
• Nativ in die Plattform integrierte Marketo Marketing-Anwendungen. Zu den 12 Best-in-Class-Apps gehören unter anderem Account-Based Marketing (ABM), Web-Personalisierung und Predictive Content.
• Eine Vielzahl an Anwendungen von Partnern, die die offene und erweiterbare Architektur von Marketo nutzen, steht über das LaunchPoint-Ökosystem von Marketo zur Verfügung. Mit den Best-of-Breed-Technologien von etablierten Partnern können Unternehmen ihre Marketo Plattform optimieren, ergänzen und erweitern.

Die neue Big-Data-Architektur ist speziell auf das explosionsartige Wachstum verhaltensbasierter Daten von Kunden ausgelegt. Marketo kann Billionen von Aktivitäten schnell verarbeiten und in großem Maßstab personalisierte 1:1-Unterhaltungen führen. Die Plattform basiert auf bewährten, leistungsfähigen und innovativen Technologien wie Apache Hadoop, Spark, Kafka und Druid und integriert diese nahtlos für eine erstklassige Performance.

Die Multi-Komponenten-Architektur wird derzeit bei allen Marketo Kunden ausgerollt. Sie ist die Grundlage für die Bereitstellung zusätzlicher Engagement-Marketing-Services zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Skalierbarkeit in 2017 und darüber hinaus.

Die Marketo Engagement Plattform ist Teil eines spannenden Innovationsjahres von Marketo. Im Rahmen des jährlichen Marketing Nation Summit wird das Unternehmen seine Innovationsagenda für das Jahr offiziell verkünden.