> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Adxmedia wird Teil der kanadischen DAC Group

Erstes Neugeschäft des Unternehmens, das künftig als DAC Group Deutschland auftritt, ist das aus „Die Höhle des Löwen“ bekannte Schweizer Startup zzys

Die digitale Lead-Generation-Agentur Adxmedia ist ab sofort Teil der
internationalen DAC Group. Auf ihrem Expansionskurs in Europa übernimmt
die kanadische Agenturgruppe den Lead-Spezialisten mit Standorten in
München und Dresden als alleiniger Gesellschafter und will damit ihre
Expertise im hyperlokalen Online Marketing weiter ausbauen. Das
Unternehmen, das künftig als DAC Group Deutschland auftritt, wird
Adxmedia-Gründer Daniel Richter als Geschäftsführer leiten. Erstes
Neugeschäft in der neuen Konstellation ist mit dem Schweizer Startup zzysh
schon an Bord: Ab März verantwortet die DAC Group Deutschland den
Gesamtetat für den aus „Die Höhle des Löwen“ bekannten neuartigen
Flaschenverschluss. Bestandteile der Zusammenarbeit sind u. a. der
strategische Markenaufbau sowie die Beratung und Konzeption von
Performance-Marketing-Maßnahmen für die Erschließung der Märkte in DACH,
UK, Frankreich, Kanada und den USA.

„Mit dem strategischen Zusammenschluss mit der DAC Group erweitern wir
unser globales Netzwerk und sind so schneller in der Lage, mit unseren
nationalen Kunden aktiv in den neuen Märkten in Amerika und Europa zu
starten“, sagt Daniel Richter, CEO der DAC Group Deutschland. „Zudem
profitieren wir vom Know-how und dem Full-Service-Angebot der gesamten
Agenturgruppe sowie den DAC-eigenen Technologien, mit denen wir unser
Dienstleistungsportfolio im Hyperlocal Marketing erweitern.“

Die DAC Group wurde 1972 als Vermarkter der Gelben Seiten in Kanada und
den USA gegründet und hat in den 90ern erfolgreich den digitalen Schwenk
vollzogen – unter Beibehaltung des Fokus’ im Lokalmarketing. Mittlerweile
betreut die Agenturgruppe mit über 12 Standorten in Nordamerika und Europa
Kunden wie Starbucks oder TaxSlayer im Rahmen breit angelegter digitaler
Performance-Marketing-Kampagnen. Die DAC Group verfügt über eigene
Online-Marketing-Tools für dynamische Landingpages sowie das Local
Presence Management.

Erster Neukunde nach erfolgreichem Exit: Frischesystem „zzysh“

Für das Schweizer Startup zzysh übernimmt die DAC Group Deutschland bis
Jahresende den Gesamtetat für die DACH-Region, Großbritannien, Frankreich,
Kanada und die USA. Mit der Zusammenarbeit soll die Marke zzysh aufgebaut
sowie das Produkt in den neuen Märkten eingeführt und bekannt gemacht
werden. In die Betreuung des Neukunden fallen neben der strategischen
Beratung für das Performance Marketing die Kreation und Umsetzung von
Kampagnen für das Lead Nurturing inklusive Online und Social Media
Advertising, Influencer Marketing und Newsletter Marketing.

„Die integrierte Online-Marketing-Strategie der DAC Group Deutschland hat
uns überzeugt. Mit dem Marken-Knowhow, der besonderen Expertise in der
Leadgenerierung und dem weltweiten Netzwerk der Agentur erhalten wir so
bestmögliche Unterstützung für die nationale und internationale
Vermarktung unseres Produkts“, so Manfred Jüni, Gründer und Vorstand von
zzysh.