> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Neues Tool für Markenanmeldung von Bildern

CompuMark stellt branchenführendes Tool für schnellere und akkuratere Recherche vor: TM go365 Image Search ist in CompuMark-Lösung-Suite integriert.
CompuMark | 17.05.2017

CompuMark, ein führender Anbieter für Markenrecherchen und Markenschutz-Lösungen, gibt heute die Verfügbarkeit seines Bildsuchprogramms "TM go365 Image Search" bekannt. Das neue Tool erleichtert Nutzern ab sofort bei der Anmeldung von Bildern als Markenzeichen, deren Verfügbarkeit selbst schnell und effizient zu prüfen.

Das Besondere an TM go365 Image Search: Das Programm kombiniert modernste Bilderkennungs-Technologien mit einer globalen Content-Datenbank und mächtigen Tools zur Optimierung des Workflows. Die Funktionsweise ist so einfach wie effizient: Nutzer müssen lediglich das gewünschte Bild im System hochladen und mit einem Klick die Suche starten. Binnen weniger Sekunden erhalten sie dann eine umfassende Liste, mit den Bildern, die dem eigenen am stärksten ähneln. Diese Ergebnisse können je nach den individuellen Anforderungen des Anwenders noch weiter gefiltert, sortiert, markiert oder kommentiert werden - diese Funktionalität ist bislang einzigartig unter den Bildrechercheprogrammen.

Schnellere und gründlichere Recherchefunktion

Das Programm enthält außerdem eine flexible Suchsteuerung, die es Anwendern erlaubt, einen bestimmten Ausschnitt des Bildes zu markieren und die Suche auf genau diesen Teil zu fokussieren. Dies hilft insbesondere, wenn einzelne Merkmale eines größeren Bildes untersucht werden sollen oder Nutzer vor der Markenanmeldung eine besonders gründliche Recherche durchführen möchten. So sparen sie wertvolle Zeit, die sie dann nutzen können, um die Suchergebnisse zu evaluieren und so Kollisionen mit Rechten Dritter zu vermeiden.

"Ungefähr 40 Prozent der Anträge für Marken weltweit enthalten Bildkomponenten. Dennoch wird der Großteil dieser Bilder nie recherchiert. Und das im Grunde nur, weil es dafür einfach keine geeigneten Bildsuchprogramme gab", sagt Steve Pogorzelski, President bei CompuMark, einer Marke von Clarivate Analytics. "Bisher mussten Markenunternehmen daher einen faulen Kompromiss eingehen und konnten nur mit Keywords oder Chiffren arbeiten - keine wirkliche Alternative, denn diese Methoden sind höchst inakkurat und führen meist zu tausenden von Ergebnissen, die man dann erst alle sichten muss."

Akkuratere Ergebnisse für Bildverfügbarkeiten

"Mit TM go365 Image Search wird sich das ab sofort ändern. Indem sie ein Bild hochladen, können Anwälte und Markenexperten nun ganz einfach die Bilderlandschaft erkunden und treffsicher bereits als Marke angemeldete visuelle Inhalte finden, die dem gesuchten Bild gleichen oder ähnlich sehen. Das Ziel: das Risiko minimieren, die Rechte Dritter zu verletzen. Im Vergleich zu bereits existierenden Bildrecherche-Tools bietet TM go365 Image Search fortschrittlichste Technologie und liefert so akkuratere Ergebnisse", ergänzt Pogorzelski.

TM go365 Image Search ist Teil von CompuMarks TM go365, einer Cloud-basierten Lösung-Suite, die Anwendern eine breite Palette an Tools zur schnellen und effizienten Verfügbarkeitsrecherche bei der Anmeldung von Handelsmarken an die Hand gibt. Das Programm nutzt CompuMarks umfassende Daten zu Handelsmarken. Top-Kanzleien und führende Unternehmen weltweit vertrauen darauf. TM go365 Image Search ist ab dem 16. Mai 2017 weltweit verfügbar.