> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Best Lawyers: SWD-Partner gehören zu Deutschlands renommiertesten Anwälten

Best Lawyers und das HANDELSBLATT haben die renommiertesten Rechtsanwälte Deutschlands ermittelt.
SRD Rechtsanwälte | 28.06.2017

Auch in diesem Jahr hat der US-Verlag Best Lawyers für das HANDELSBLATT die renommiertesten Rechtsanwälte Deutschlands ermittelt. Kathrin Schürmann und Jan O. Baier von der Kanzlei Schürmann Wolschendorf Dreyer wurden in gleich zwei Kategorien als beste Anwälte ausgezeichnet.

In den Bereichen Gewerblicher Rechtsschutz sowie Urheber- und Medienrecht können sich die Rechtsanwälte zu der Riege der besten Rechtsspezialisten auf ihrem Gebiet in Deutschland zählen.
Best Lawyers und HANDELSBLATT bringen jedes Jahr eine Liste von Deutschlands Top-Anwälten heraus, welche in einem Peer-to-Peer-Verfahren direkt von Branchen-Experten empfohlen werden.

Bereits zum dritten Mal wurde Rechtsanwältin und Partnerin Kathrin Schürmann im Bereich Intellectual Property / Gewerblicher Rechtsschutz gelistet.
Kathrin Schürmann berät Unternehmen schwerpunktmäßig in Fragen des Gewerblichen Rechtsschutzes sowie des IT- und Datenschutzrechts. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Unternehmen aus dem E-Business.
Zuletzt wurde sie von The Legal 500 im Datenschutz ausgezeichnet. The Legal 500 lobt sie für ihre „stets umsetzbaren Lösungsvorschläge“ und wertet sie als besonders „behördenerfahren und praxisorientiert“.

Nachdem Jan O. Baier in diesem Jahr bereits von Kanzleimonitor.de für den Bereich Medienrecht empfohlen wurde, kann er sich nun auch über die Auszeichnung als „bester Anwalt“ von Best Lawyers und HANDELSBLATT im Bereich Urheber- und Medienrecht freuen. Jan O. Baier ist Rechtsanwalt und Partner bei SWD Rechtsanwälte und berät überwiegend Mandanten aus den Sektoren E-Commerce, Technologie, Kommunikation und TV.

Kathrin Schürmann und Jan O. Baier befinden sich mit ihren Auszeichnungen bei Schürmann Wolschendorf Dreyer in bester Gesellschaft: Die Kanzlei gehört in den Bereichen Informationstechnologie und Outsourcing mit dem Schwerpunkt Datenschutz bei The Legal 500 zu Deutschlands führenden Kanzleien in 2017. Von Kanzleimonitor wurde die Kanzlei zudem als Aufsteiger des Jahres tituliert: In den Praxisbereichen Datenschutzrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, IT-Recht, Medienrecht, Presserecht und Vertragsrecht gehören Schürmann Wolschendorf Dreyer zu den besten Kanzleien Deutschlands.


SCHÜRMANN WOLSCHENDORF DREYER Rechtsanwälte hat sich als Kanzlei für digitales Business, Informationstechnologie und Medien erfolgreich am Markt positioniert. Die in Berlin, Düsseldorf und München ansässigen Rechtsanwälte beraten nationale, mittelständische Unternehmen und globale Konzerne vor allem in Bezug auf Informationstechnologierecht, Datenschutzrecht, Urheber- und Medienrecht sowie Gewerblichen Rechtsschutz. Gemeinsam mit ihren Mandanten aus den Bereichen E-Commerce, Pharma, Luftverkehr, Kundenbindung, Verlagswesen, Startup, Versicherungen, Banking uvm. entwickeln SCHÜRMANN WOLSCHENDORF DREYER Rechtsanwälte passgenaue Lösungen für die stetig steigende Zahl der digitalen und technologiebasierten Businessaktivitäten.