> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Insight Innovation auf der Research & Results 2017

Auf der Research & Results präsentiert der Veranstalter der weltweit führenden Messe für Marktforschung erstmalig eine „Innovation Area“.
Research & Results | 11.09.2017

Hier stellen Aussteller in kurzen, frei zugänglichen Präsentationen die innovativsten Trends und Tools der Branche vor. Die Research & Results 2017 findet am 25. und 26. Oktober 2017 im Münchner MOC statt. Der Besuch der Messe mit „Innovation Area“ und 104 Workshops ist für registrierte Fachbesucher kostenfrei.

Chat Bots, Virtual Reality, Bluetooth-Signale beim direkten Kontakt mit Werbemitteln, Sprachtools zur Analyse der Stimmung von Testpersonen, Neuromarketing, Erfassen von intuitiven Beurteilungen, kultur- und milieuunabhängiges Messen von Emotionen, Social Listening mit Hilfe von NLP – das sind nur einige Themen aus der Programmliste der neuen „Innovation Area“.

„Mit der Innovation Area möchten wir unseren Besuchern in diesem Jahr ein ganz besonderes Highlight bieten“, so Martin Sippel, Geschäftsführer des Veranstalters. „Auch für die Marktforschungsbranche ist Innovationsbereitschaft unverzichtbar. Wobei Innovation nicht immer gleichzusetzen ist mit neuen Technologien und automatisierten Tools – auch Methoden, die tiefere Erkenntnisse in das Verhalten, Denken und Fühlen des Konsumenten bieten, liegen im Trend.“

Wegen des großen Besucherinteresses wird 2017 auch das Workshop-Programm erweitert. Parallel zur Messe finden 104 Workshops statt. Namhafte Vertreter großer Marktforschungsunternehmen wie GfK, Ipsos, Kantar TNS oder The Nielsen Company referieren hier zu aktuellen Branchenthemen ebenso wie Experten spezialisierter Institute.

Auf der Research & Results werden wieder über 3.000 Teilnehmer erwartet. Rund 170 Aussteller aus 24 Ländern bestätigen die wachsende Internationalität der Messe, die zweisprachig (deutsch/englisch) stattfindet.

Interessenten können sich sofort registrieren unter www.research-results.de. Dort sind auch alle aktuellen Informationen zur Messe zu finden. Für registrierte Fachbesucher ist der Eintritt kostenfrei!