> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Research plus Rhein-Main zum fünften Mal in Frankfurt

Am 23. November 2017 lädt die DGOF zur fünften Research plus Rhein-Main in den „Freiraum“ des 25hours Hotel by Levi’s in Frankfurt.

Impulse für die Diskussion geben diesmal Christian Dössel (PRS IN VIVO) mit seinem Vortrag „Testen von Verpackungen in digitalen Umfeldern“ und Frank Lüttschwager (EARSandEYES) zum Thema „Full Service vs. automated Research - Das Beste aus beiden Welten“. Klaus Miller (Goethe Universität Frankfurt am Main) spricht über „Konsumentenschutz vs. Wachstumsbremse: Die EU-Datenschutzreform und ihr Einfluss auf die Digitale Wirtschaft“. Den Abschluss des Vortragsprogramms übernimmt Bernhard Keller (Co-Autor des Buches „Marktforschung der Zukunft – Mensch oder Maschine“) mit seinem Vortrag „Der Marktforscher als Helfer auf dem Weg in die Datendiktatur?“.

Research plus ist eine Veranstaltungsreihe der Deutschen Gesellschaft für Online-Forschung e.V. Ziel dieser regionalen Veranstaltungen zur Online-Forschung ist die Verbreitung innovativer Forschungsideen und eine stärkere Vernetzung der Forscher in einer Region.

Die Research plus in Frankfurt wird in Zusammenarbeit mit der DGOF organisiert von Dr. Frederik Funke von datenmethoden.de sowie Steffen Bott und Oliver Frangakos von SSI.

Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos. Anmeldung und weitere Informationen auf www.researchplus.de/frankfurt