> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Leadership im digitalen Zeitalter – HR Community trifft sich in Hamburg

Mehr als 271 Aussteller präsentieren Produkte und Dienstleistungen aus allen Bereichen des HR-Managements 15. bis 16. Mai 2018.

Die Herausforderungen der digitalen Transformation und ihre Auswirkungen auf Mitarbeiterführung sowie die Unternehmenskultur diskutieren Entscheider und Praktiker aus dem HR-Management ab heute in der Halle A1 der Hamburg Messe und Congress. Mit ihrer Mischung aus Start-ups und etablierten Unternehmen ist die Hansestadt idealer Inkubator für Innovationen und Best-Practice-Beispiele rund um das Messe-Spotlight „Disruptive Leadership“. Mehr als 271 Aussteller (plus 3 % im Vergleich zum Vorjahr) präsentieren Produkte und Dienstleistungen aus allen Bereichen des HR-Managements.

Hochkarätige Speaker



So stellt Dr. Ursula Schütze-Kreilkamp, Leiterin Personal Konzern und Führungskräfte Deutsche Bahn, vor, wie gute Führung in agilen Zeiten gelingt. Christoph Keese, CEO Axel Springer hy, beschreibt in seiner Keynote am Beispiel des Silicon Valleys die Entwicklungen und Auswirkungen der digitalen Disruption. Den Eröffnungsvortrag zur Zukunft Personal Nord hält in diesem Jahr Guido Zander, Geschäftsführer Dr. Scherf Schütt & Zander. Er zeigt auf, wie Unternehmen die Chancen der Megatrends positiv für sich nutzen und gewinnbringend gestalten können.

Interaktives HR Management



Was funktioniert in der unternehmerischen Praxis und wo gibt es noch Nachholbedarf? Dieser Frage geht die neue, interaktive Expert Area nach. In kollaborativer Workshop-Atmosphäre werden hier aktuelle Trendthemen, wie beispielsweise Employer Branding, Agilität und Betriebliches Gesundheitsmanagement, diskutiert.

Insbesondere für HR-Nachwuchskräfte und diejenigen, die sich schnell und umfassend in Themengebiete einarbeiten möchten, ist das erstmalig stattfindende Format Ten Talk genau das Richtige: Namhafte Referenten aus unterschiedlichen Branchen vermitteln in zehnminütigen Kurzvorträgen aktuelles Wissen über das diesjährige Spotlight "Disruptive Leadership" und angrenzende Bereiche.

Youngsters der HR-Szene: Meet the Blogger & Start-up Area



Im Rahmen des Formats „Meet the Blogger“, das Teil der Expert Area ist, können die Besucher mit den Influencern der deutschen Personalerszene ins Gespräch kommen. Die Blogger und Vordenker Sebastian Hollmann (HRStrategieBlog), Johanna Hartz (wollmilchsau.de/blog), Eva Stock (hrisnotacrime) und Sergej Zimpel (dinosaurswilldie) geben Impulsvorträge und stellen sich im Anschluss den Fragen des Publikums. Während Hollmann und Stock das Spotlight „Disruptive Leadership“ aufgreifen, thematisiert Hartz die Candidate Journey und Zimpel fragt sich, ob die „Spezies“ HR überleben kann.

Ungebrochen groß ist auch in diesem Jahr die Innovationskraft der Jungunternehmer auf der Zukunft Personal Nord: 36 Start-ups zeigen geballte Kreativität und mutige Herangehensweisen.

#HR_Feierwerk – Party und Netzwerken



Nach Messeschluss ist vor dem #HR_Feierwerk: Hier haben die Fachbesucher die Möglichkeit, sich mit Ausstellern, Referenten und Kollegen auszutauschen: Am Abend des ersten Messetages findet die Party für die HR-Community zum ersten Mal im Hühnerposten in Hamburg statt, wo in entspannter Atmosphäre neue Kontakte geknüpft werden können.