> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Wegweiser zur und auf der DMEXCO 2018

Im zunehmend unübersichtlichen digitalen Zeitalter bietet die DMEXCO 2018 Perspektive und Orientierung. Auch auf der Veranstaltung selbst.
DMEXCO | 24.08.2018
© DMEXCO

Die Entwicklung der Digitalisierung wird immer schneller. Neue Technologien erweitern die Möglichkeiten, erfordern gleichzeitig ein immer schnelleres Anpassen von Strukturen. Neue Geschäftsmodelle verändern die Wirtschaft und die Unternehmenskulturen. Grund genug, sich damit eingehend zu beschäftigen. Antworten auf Fragen, Inspiration und Diskussion bietet dazu am 12. & 13. September die DMEXCO 2018 in Köln. Denn hier treffen sie auf mehr als 1.100 Aussteller, rund 12.000 C-Level Kontakte und über 550 Speaker. Mit einem neuen Konzept stellt sich die Messe auch neuen Anforderungen.

Als europäische Leitveranstaltung für das Digitale Business bietet die DMEXCO reichlich Gelegenheit für Austausch und Vernetzung. Die Themen sind aktuell und entsprechen dem neuesten Stand der Technologie: Anwendungen und Möglichkeiten Künstlicher Intelligenz, Conversational Commerce, Virtual Reality, datengetriebenes Marketing sowie die Automatisierung und Vernetzung von Kanälen, Plattformen und Assets. Möglichkeiten also für neue Absatzmärkte, für ein neues digitales Business. Die DMEXCO diskutiert.

Fünf Tracks für die Orientierung


Best Cases und wertvolles Wissen gibt es in Talks und Panels, Seminars und Work Labs im Rahmen der Conference. Die zukünftigen Herausforderungen der immer schneller digitalisierten Geschäftswelt sind Themen der Expo und der Conference. Orientierung bieten die Tracks Media, Marketing, Future und Technology. Als ständig verfügbare Plattform bietet dmexco.com schon im Vorfeld die Möglichkeit, gezielt nach eigenen Themen zu suchen und sich auch auf die Veranstaltung vorzubereiten.

Dadurch ist es den DMEXCO Machern möglich, gezielte Empfehlungen für den Besuch der Expo und Conference auszusprechen. Guided Tours des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) führen Besucher zu ausgewählten Themen wie Marketing Automation, Content Marketing und Storytelling oder Datenschutz & E-Privacy. Zum ersten Mal werden in diesem Jahr auch Touren für KMU und Erstbesucher angeboten, um sich damit besser orientieren zu können.

Mit neuem Konzept: Die World of Agencies


In der neu konzipierten World of Agencies zeigen Kreativ-, Media-, Full-Service- und Spezial-Agenturen die neuesten Trends. Marktführer und Global Player wie Google, Facebook, Adobe, Deloitte oder Magento sowie Newcomer aus über 35 Kategorien sämtliche Dimensionen des Digital Marketing präsentieren sich und die aktuelle Technologie auf der Expo.

Neue und neuartige Geschäftsmöglichkeiten sind jederzeit auch das Thema der DMEXCO. So ist das Start-up Village zentraler Bestandteil der Expo. In Halle 5.2 präsentieren rund 200 ausgewählte internationale Start-ups ihre Geschäftsideen – und sich selbst als Booster des digitalen Ökosystems. Auf den Stages pitchen junge internationale B2B- und B2C-Unternehmen ihre richtungsweisenden Ideen und innovativen Produkte vor Kunden, potentiellen Partnern, Kapitalgebern und Meinungsführern aus aller Welt.

Der SevenVentures Pitch Day (7VPD), der 2018 erstmals im Rahmen der DMEXCO stattfindet und für Start-ups ein Katapult zum Markterfolg sein kann, zählt mit Sicherheit zu den absoluten Highlights. Der Gewinner erhält ein komplettes Media & Service Paket sowie ein Mentoringprogramm von Procter & Gamble. Mit dem Start-up Wettbewerb The Hatch haben die Gründerinnen und Gründer zudem eine weitere Chance auf eine Finanzspritze und vor allem Aufmerksamkeit. Das deutsche Start-up Opinary gewann den “Hatch” im letzten Jahr und treibt seitdem seine Technologie zur interaktiven Ausspielung von Inhalten und Online-Diskussionen weiter voran. Weitere Finanzierungen waren die Folge, mittlerweile hat sich das Team mehr als verdoppelt – und ist als regulärer Aussteller der Expo präsent.

Als Ideen- und Wachstumsmotor fördert die DMEXCO auch im zehnten Jahr globales Denken und lokales Handeln – und schafft so reale Mehrwerte für das Business. Zahlreiche Side Events, Networking-Anlässe und natürlich auch Netzwerk-Parties schaffen an nur zwei Tagen viel Raum für neue, wertvolle Kontakte.

Jetzt Tickets sichern!