> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

hl-studios mit vier Beiträgen im „Jahr der Werbung 2015“

Im „Jahr der Werbung 2015“ ist hl-studios wieder ganz vorne mit dabei. Gleich vier Beiträge der Agentur wurden in die Shortlist gewählt.

(Erlangen) - Im „Jahr der Werbung 2015“ ist hl-studios wieder ganz vorne mit dabei. Gleich vier Beiträge der Agentur für Industriekommunikation wurden in die Shortlist gewählt. Die Projekte, die hl-studios verantwortet, seien am Puls der Zeit und spannend über verschiedene Medien hinweg inszeniert. Besonders das Messemodell für die Rail Electrification der Siemens AG wurde hervorgehoben. Das Messemodell verbindet eine Modellwelt mit digitalem Input und veranschaulicht so die Evolution der Bahnelektrifizierung. Die Verbindung von digitaler und realer Welt stand auch im von hl-studios produzierten Trailer „I am Data“ im Mittelpunkt. Er zeigt die „Digital Factory“ der Plant Data Services von Siemens und erklärt die datentechnische Integration der Wertschöpfungsketten in der Industrie. Die Publikation „Jahr der Werbung“ erscheint jährlich und dokumentiert das Werbegeschehen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die publizierten Kommunikationsmaßnahmen werden von einer Jury ausgewählt, die sich aus Branchenexperten zusammensetzt.

Weitere Infos:
Das Messe-Modell für Rail Electrification: www.hl-studios.de/#cases/detail/slider

Der Trailer „I am Data“: www.hl-studios.de/#cases/detail/datadrivenservices