> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Content-Marketing

Sortieren nach:
Der BVPA ist die Interessenvertretung der Pressebild-Agenturen und Bildarchive in Deutschland.
Das Forum Corporate Publishing versteht sich als moderne Marketing- und Dienstleistungsplattform f&uuml;r professionelle Dienstleister.
Die Medienregion Karlsruhe e.V., kurz MEKA, vereint die führenden Medien- und Werbeunternehmen der Region KArlsruhe.
Die Gesellschaft Public Relations Agenturen e.V. (GPRA) ist der Verband f&uuml;hrender PR- Beratungsuntern Deutschlands.
Die DPRG ist der Berufsverband aller PR-Fachleute in Deutschland.
Der FFW ist der erste und einzige Berufsverband Deutschlands f&uuml;r Texter und Konzeptioner in der Kommunikationswirtschaft
Im BPRA sind die Unternehmen zusammengeschlossen, welche auf Grund von Erfahrung und Gr&ouml;sse einen einschl&auml;gigen Leistungsnachweis erbringen
Das DIPR versteht sich in erster Linie als Anbieter f&uuml;r Einsteiger und Seiteneinsteiger in den PR-Beruf:
Der Deutsche Verband f&uuml;r Public Relations ist in erster Linie ein Netzwerk innerhalb eines Community f&uuml;r Kommunikationsfachleute.
Integrated TV &amp; Video Association steht in Zukunft f&uuml;r alle Aspekte der Unternehmenskommunikation aus dem Bereich der Bewegtbild-Medien.
Der ADÜ Nord ist der etablierte überregionale Verband für Dolmetscher(innen) und Übersetzer(innen) in Norddeutschland.
AIIC Deutschland
50670 Köln
Die AIIC ist der einzige internationale Berufsverband der Konferenz­dolmetscher.
Hauptzweck von ASTTI ist die Wahrung der beruflichen, rechtlichen und wirtschaftlichen Interessen seiner Mitglieder.
Als Fachverband der Berufsübersetzer/innen und Berufsdolmetscher/innen engagiert sich ATICOM für die Professionalisierung des Berufsstandes.