> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Phishing, der neue Spam?!

Jan Niggemann
Datorama GmbH
01.02.2013 11:00

Wie Sie das Vertrauen in Ihre E-Mails langfristig sichern können.

In diesem Jahr wurden so viele Markennamen durch Cyberkriminelle missbraucht wie nie zuvor. Spammer haben von den besten E-Marketern gelernt und gehen nun fokussierter vor als noch vor wenigen Jahren.

Mit dem Ergebnis, dass das Spam Aufkommen in den Posteingängen deutlich nachlässt, jedoch Phishing-Angriffe fast jeden Monat neue Rekordmarken erreichen. Für E-Marketer ist diese Entwicklung gleich in doppelter Hinsicht besorgniserregend:

Einerseits werden mit dem Abflauen der Spam-Welle die legitimen Opt-In Marketing-E-Mails von Konsumenten zunehmend als „Spam“ wahrgenommen – mit den entsprechend negativen Auswirkungen auf Reputation und Zustellbarkeit – andererseits kann bereits ein einziger Phishing-Angriff zum nachhaltigen Verlust des Vertrauens in eine Marke führen.

Die Auswirkungen von Phishing-Attacken im Bereich der E-Mail Öffnungen und Conversions sind verheerend. Dieser Entwicklung entgegenzuwirken ist eine Hauptaufgabe des Marketings 2013. Im Rahmen des Vortrags wird Jan Niggemann praxisrelevante Hinweise geben, wie das Risiko von Phishing-Attacken eingedämmt, die Reputation geschützt und damit das Vertrauen der Konsumenten in Ihre E-Mails langfristig gefestigt werden kann.


Download des Webinars

Zum Speichern der Audiodatei rechte Maustaste und "speichern unter". Sie können aber auch direkt unseren Podcast abonnieren, auch direkt über iTunes.

Files: