> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

smatch.com – So funktioniert Social Commerce

25.04.2008 11:00

Praxisbericht vom Aufbau der Social Shopping Community aus der Otto Group. Wie Online-Shopping zum Gemeinschafts-Erlebnis wird.


Download des Webinars

Zum Speichern der Audiodatei rechte Maustaste und "speichern unter". Sie können aber auch direkt unseren Podcast abonnieren, auch direkt über iTunes.





Rund ein Jahr nach dem Projektstart und ein halbes Jahr nach dem Beta-Launch gewährt Dr. Björn Schäfers authentische Einblicke in das Social-Commerce-Labor von smatch.com.



Was sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren bei einem interaktiven Web 2.0-Portal für Mode, Wohnen und Lifestyle?



- Trends im Kundenverhalten im Internet als Ausgangspunkt für die Entwicklung von smatch.com

- Vision und Umsetzung des Social Shopping Portals



Dr. Björn Schäfers ist Geschäftsführer von smatch.com, einem Internet Start up
für die Bereiche Mode, Wohnen und Lifestyle, finanziert von der Otto Gruppe.
Dr. Schäfers hat über Erfolgsfaktoren im Internet an der Universität Kiel
promoviert und ist u.a. Autor des Buches „Die eCommerce-Gewinner".

Files: