> Das Dienstleisterverzeichnis für Marketing <        
print logo

Missverständnisse

Whitepaper von Prof. Friedemann Schulz von Thun: Wie es uns gelingt, das, was "in uns drin ist", in verständliche Zeichen zu übersetzen.
Missverständnisse sind normal.

Denn was ich im Kopf und im Herzen habe, das kann ich dir nicht direkt übermitteln. Wenn ich einen Apfel habe, dann kann ich ihn dir reichen und dich hineinbeißen lassen – dann weißt du genau, was ich habe. Wenn ich aber einen Gedanken habe oder etwas auf dem Herzen, dann ist das zunächst „in mir drin“. Wenn ich dir das mitteilen möchte, kann ich mich nicht aufschließen und sagen: „Fass es gern an und beiße hinein!“ - Geht nicht!

Aber es gibt einen Notbehelf:
Ich kann das, was in mir drin ist, in Zeichen übersetzen, in sprachliche und nichtsprachliche Zeichen. Diese Zeichen kann man auf die Reise schicken, so dass sie bei dir ankommen können, wenn alles gut geht.

Kostenloses Whitepaper des Begründers des Kommunikationsmodells mit den 4 Ohren und 4 Schnäbeln, Prof. Friedemann Schulz von Thun.
Jetzt kostenloses Exemplar des Whitepapers herunterladen!