print logo
- Anzeige -

SEO & Social Media

Zwei knifflige Disziplinen in einem Ratgeber. Hilfreiche Praxistipps, To-Do-Leitfäden und Analyse von Praxisbeispielen.
Autor: Michael Firnkes,
Verlag: Carl Hanser Verlag
2013, 438 Seiten, 34,99 Euro ISBN: 9783446435506
Das Handbuch des hauptberuflichen Bloggers Michael Firnkes richtet sich gezielt an Selbstständige und Entscheider, die neu in die Themen SEO und Social Media einsteigen und damit ihren Online-Erfolg erhöhen möchten. Leicht verständlich erläutert er die verschiedenen Aspekte der beiden Bereiche und gibt an vielen Stellen Hinweise für weiterführende Literatur. Die einzelnen Maßnahmen werden hinsichtlich ihrer Kosten, Risiken und Wirksamkeit eingestuft. So kann jeder dort beginnen, wo er mit seinen Kenntnissen steht.


- Für Selbstständige, Freiberufler, Unternehmens-, Marketing- und Vertriebsverantwortliche aller Branchen
- Grundlagen, Techniken und Strategien zu Suchmaschinen- & Social Media-Marketing
- Inkl. Analyse von Beispielen aus der Praxis
- Mit hilfreichen Tipps und To do-Leitfäden
- EXTRA: Mit kostenlosem E-Book (PDF)

Ein gelungener Webauftritt alleine genügt nicht für erfolgreiches Online-Marketing. Viel Traffic auf der Website und eine gute Platzierung in Google sind vor allem auch das Ergebnis gezielter SEO- und Social Media-Strategien. Die Suchmaschinenoptimierung wie auch die Kommunikation in sozialen Medien werden jedoch oftmals als Geheimdisziplin verstanden, an die man sich selbst nicht heranwagt, sondern lieber „Experten“ beauftragt.
Hier setzt dieser Ratgeber an. Er wendet sich an Selbstständige und Entscheider, die in das Thema einsteigen bzw. ihre Kenntnisse vertiefen wollen. Mit Beispielen aus der Praxis und zahlreichen wertvollen Tipps vermittelt Michael Firnkes die notwendigen inhaltlichen und technischen Grundlagen sowie die Prozesse, um SEO- und Social Media-Strategien selbst umsetzen bzw. souverän lenken zu können.

Die Leitfragen dabei sind:
- Suchmaschinen-Ranking: Was funktioniert besser, was weniger gut und was schadet gar?
- Wie und warum profitieren auch Vertrieb, Produktmanagement oder Personalabteilung von Online-Marketing-Maßnahmen?
- Soziale Netzwerke, Empfehlungsplattformen, Corporate Blogs: Welches Netzwerk für welchen Zweck?
- Von Facebook bis Google+: Welche sozialen Netzwerke passen zu mir und meiner Zielgruppe?
- Welche Maßnahmen kann ich selbst erledigen, welche muss ich delegieren und an wen? Wie viel darf es kosten?