print logo
- Anzeige -

Kommunikation für junge Unternehmen

Das Praxishandbuch für Existenzgründer und Start-ups
Autor:
Verlag: Springer Gabler | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
2018, 212 Seiten, 39,99 Euro; Autoren: A.Bittner-Fesseler, M.Häfelinger ISBN: 9783658167332
Erfolgreiche Entwicklung des eigenen Unternehmens durch effektives Kommunikationsmanagement

Start-ups und Existenzgründungen sind keine Miniaturausgaben großer Konzerne – ihre Entwicklung unterliegt eigenen Logiken. Dieser Praxisratgeber zeigt, wie effektive Kommunikation den Unternehmensaufbau und das Wachstum erfolgreich begleitet: Gründer und Entrepreneure erfahren, wie sie ihre Produkte und ihr Unternehmen in den verschiedenen Entwicklungsphasen zielgruppengenau kommunizieren können und wie es gelingt, Botschaften für Stakeholder relevant aufzubereiten – von der Idee über die Konzeption und den Markteintritt bis hin zur Etablierung.
Viele anschauliche Modelle, Beispiele, Best Cases sowie wertvolle Interviews mit Branchenexperten bieten fundiertes Wissen und handfeste Empfehlungen für alle relevanten Handlungsfelder der Unternehmenskommunikation. Zahlreiche direkt umsetzbare Bausteine und das neu entwickelte Communication Canvas helfen dabei, den optimalen Kommunikationsmix für das eigene Unternehmen zu planen und zu gestalten.

Die Autoren:
Angela Bittner-Fesseler ist Professorin für Medien- und Kommunikationsmanagement an der SRH Fernhochschule – The Mobile University. Zuvor arbeitete sie als Journalistin, PR-Beraterin und Pressesprecherin für Unternehmen, KMU und Wissenschaftsorganisationen. Zu ihren Forschungsgebieten zählen die Kommunikation von Start-ups und Existenzgründungen sowie nachhaltige Kommunikation.
Michael Häfelinger ist Partner der UnternehmerCoaches. Er arbeitet als Unternehmens- und Gründungsberater, Businesscoach sowie als Experte für interne und externe Kommunikation und Kooperation. In das Buch sind Erfahrungen aus über 300 Beratungen eingeflossen. Als Beirat begleitet er Forschungsprojekte am Institut für Entrepreneurship, Mittelstand und Familienunternehmen (EMF) der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR).