print logo
- Anzeige -

Abschied vom Homo Oeconomicus - Warum wir eine neue ökonomische Vernunft brauchen

Autor: Gunter Dueck,
Verlag: Eichborn AG
2008, 256 Seiten, 22,95 Euro ISBN: 9783821856780
IBM-Chefstratege Gunter Dueck entwirft ein Modell für eine wertorientierte ökonomische Vernunft

Wenn Unternehmensgewinne wachsen, Steuereinnahmen sprudeln und Löhne steigen, geben Manager, Politiker und Arbeitnehmer das Geld mit vollen Händen aus. Naht der Abschwung, heißt es Gürtel enger schnallen: Personal freisetzen, Steuererleichterungen streichen und jeden Cent auf die hohe Kante legen