print logo
- Anzeige -

Der Toyota-Weg - 14 Managementprinzipien des weltweit erfolgreichsten Automobilkonzerns

Autor:

Buchbeschreibung
Es gibt kein Unternehmen in Japan, das weniger unter der allgemeinen Wirtschaftsflaute der 90er Jahre gelitten hat als Toyota. Gründe dafür waren die beispielhafte Unternehmensführung und das Geschick, sich perfekt an veränderte Gegebenheiten anzupassen. Viele Analysten glauben sogar, dass der japanische Automobilkonzern mit seiner enormen Aktienkapitalisierung die Konkurrenz aus Amerika und Europa im Handstreich übernehmen könnte. Aufgrund des verschärften Wettbewerbs in der Automobilbranche drängt die Frage nach den Faktoren dieses Erfolgs immer mehr in den Mittelpunkt. Das Ergebnis von Jeffrey K. Likers Studien ist ein einmaliger Einblick in das zentrale Nervensystem von Toyota. Aus zahlreichen Interviews und eigenen Analysen fi ltert der Autor die 14 Managementprinzipien heraus, die den Kern des Toyota-Erfolgs ausmachen. Diese Prinzipien untermauert er eindrucksvoll mit einer Fülle von Details, Anekdoten und Interview-Auszügen.

Inhalt
• Wie man Geschäftsprozesse nachhaltig beschleunigt
• Wie man versteckte Kosten dauerhaft eliminiert
• Wie man sich kontinuierlich an veränderte Bedingungen anpasst
• Wie man die Unternehmenskultur nachhaltig verbessert

Der legendäre Toyota-Ansatz, der jedes Unternehmen auf Vordermann bringt.

Über den Autor
Jeffrey K. Liker ist Professor für Ingenieurwissenschaften an der University of Michigan. Er ist dort Direktor und Mitbegründer des „Japan Technology Management Program“. Als Gewinner von vier „Shingo Prizes for Excellence“ schreibt er regelmäßig für den Harvard Business Review und den Sloan Management Review. Zudem berät Jeffrey K. Liker namhafte Firmen wie DaimlerChrysler und Asia Pacific oder auch die U.S. Air Force.

Pressestimmen
"Das Buch erklärt, warum Toyota zu einer der weltweit erfolgreichsten Firmen wurde. Außerdem enthält es praktische Ratschläge, wie man sein eigenes Unternehmen voranbringen kann."
Gary Convis, amerikanischer Topmanager

"Toyota ist mehr eine Herzensangelegenheit als ein Automobilkonzern."
USA Today

"Wenn jeder Unternehmer seine Firma nach den Grundsätzen dieses Buchs führen und managen würde, ginge es allen viel besser."
Robert Miles, Wall Mart USA