print logo
- Anzeige -

Leitfaden Permission Marketing - Werbung die ankommt

Besseres Image und mehr Umsatz durch erwünschten Kundendialog. 36 Praxisbeispiele beschreiben, wie Permission-Marketing praktisch eingesetzt wird.
Autor: Torsten Schwarz,
mit 36 Beiträgen aus der Praxis, 2005, 285 Seiten, 24,90 Euro

Aktuelle Studien belegen: Permission Marketing ist einer der Megatrends der nächsten Jahre. Die Zeiten sind vorbei, als Unternehmen es sich leisten konnten, Werbung zu verbreiten, die keiner beachtet. Deshalb setzen Firmen heute auf den vom Verbraucher erwünschten Dialog. Das ist preiswerter, belästigt niemanden und bringt besseres Image sowie mehr Umsatz.

In diesem Buch beschreiben renommierte Experten, wie der erwünschte Kundendialog praktisch funktioniert. Die Themen reichen von Multichannel-Marketing über Kundenwertmanagement und Kundenloyalität bis zu praktischen Rechtsfragen. In 36 Praxisbeiträgen verraten Anwender, was sich bei der Umsetzung bewährt hat.

Permission Marketing – Nur erwünschte Dialoge kommen an
Autor: Torsten Schwarz
Was Sie tun sollten, damit Ihre Werbung ankommt
Wie Sie verhindern, dass Newsletter in Spamfiltern hängen bleiben
Wie ein Seminarveranstalter Mailingkosten spart
Warum E-Mail alleine nicht glücklich macht
Wie Sie schneller lernen als Ihr Wettbewerb

Multichannel-Marketing – Kundenkanäle intelligent vernetzen
Autor: Christian Bachem
Wie Sie Internetangebote in Ihr bestehendes Geschäft integrieren
Welche Stärken und Schwächen die Kanäle haben
Warum Channel Hopper mehr Umsatz bringen
Worauf Super Shopper Wert legen
Welche Strategien sich in Praxis bewährt haben

Kundenwertmanagement – Den richtigen Kunden das richtige Angebot
Autor: Hans Rück
Wie Sie die richtigen Kunden finden
Welche Kunden Sie binden sollten und welche nicht
Welche Felder in der Kundendatenbank wichtig sind
Fünf Ansätze, den Kundenwert zu berechnen
Wie sich der Wert aller Kunden gezielt steigern lässt

Aufmerksamkeit – die begehrte Ressource
Autor: Bernd Röthlingshöfer
AIDA-, KISS- und MAYA-Regeln
Welche Tests ein gutes Logo bestehen sollte
Wie Sie bei Suchmaschinen ganz vorne stehen
Beispiele für gelungenes Guerilla-Marketing
Mit welchen Botschaften virales Marketing funktioniert

Weblogs – Können Unternehmen authentisch kommunizieren?
Autor: Klaus Eck
Wie Unternehmen Weblogs nutzen können
Welche Vorteile Blogs im Vergleich zu Websites bieten
Wie Ihre Inhalte viel Resonanz erzeugen
Warum die Pressearbeit gerade bei kleineren Unternehmen profitiert
Wie in Blogs getextet wird

Kundenbindung – Überraschend besser sein
Autor: Dirk Ploss
Warum Loyalität besser ist als Bindung
Mit welchen Barrieren Sie Kunden am Anbieterwechsel hindern
Welche drei Anforderungen Sie immer erfüllen sollten
Vier Regeln für die Gestaltung von Webseiten, deren Besucher gerne wiederkommen
Wie Sie E-Mails einsetzen, um überraschend besser zu sein

Kundenservice – Anfragen als Chance zum Dialog nutzen
Autor: Gerald Fründt
Worin Antworten auf Newsletter und auf E-Mailings sich unterscheiden
Wie Sie jede E-Mail strukturiert beantworten
Wie Sie mit vermeintlichen Spam-Beschwerden umgehen
Welches die sieben häufigsten Antwortsituationen sind
Wie Sie mit überzeugenden Antworten mehr verkaufen

Rechtliche Grundlagen – Was erlaubt und was erwünscht ist
Autor: Jens Eckhardt
Wie Sie eine rechtssichere Einwilligung einholen
Welche Rolle für Sie das Double-Opt-In spielt
Wo es rechtliche Grauzonen gibt
Wo bei der Gestaltung von Newslettern Recht gebrochen wird
Was Sie beim Anmieten von Adressen beachten müssen


Das sagen Leser des "Leitfaden eMail-Marketing":

Ein verständlich geschriebener Leitfaden, der auch dem Profi viele wertvolle Tipps bietet.
Vasilios Adimudis, o2 Germany

Dieses Buch liefert die notwendigen Grundlagen für Einsteiger und bietet gleichzeitig wertvolle Tipps für "alte Hasen".
Andrea Felder, Plus Warenhandelsgesellschaft mbH

Dieser Leitfaden gibt kompetente, aktuelle und praxisnahe Orientierungshilfe, um dauerhaft erfolgreiches E-Mail-Marketing zu betreiben.
Boris Meixner, Quelle AG

Ein Muss für jeden, der mit dem Thema arbeitet!
Guido Neuland, Neuland GmbH

Der "Leitfaden eMail-Marketing" hilft den Marketing-und Kommunikations-Verantwortlichen darin, das Medium E-Mail professionell zu konzipieren und umzusetzen.
Dirk Sauer, Aral AG

Das Buch von Herrn Dr. Schwarz bietet hier sehr praxisnahe Unterstützung beim Aufbau eines erfolgreichen Newsletters.
Torsten Unger, R+V Allgemeine Versicherung AG