print logo
- Anzeige -

Customer Care Outsourcing entlastet den Vertrieb und optimiert die Prozesse.

Der richtige Outsourcing Partner leistet effiziente Vertriebsunterstützung in allen Bereichen, schafft Kundenbeziehungen und festigt sie nachhaltig.

Nicht alles kann man selbst am besten. Gerade in Vertriebsabteilungen kleiner und mittelständischer Unternehmen sind die Mitarbeiter oft stark überlastet: Sie müssen Ziele definieren, Strategien entwickeln, Preis- und Produktpolitik betreiben, Ergebnisse kontrollieren, Vertriebskanäle, Vertriebspartner und vor allem natürlich die Interessen und Bedürfnisse ihrer Zielgruppe im Auge behalten. Wenn die Zeit knapp wird, wird leider das Thema Customer Relations vielfach hinten angestellt. Denn die Betreuung von Bestandskunden oder die Neukundengewinnung lassen sich nicht mal eben schnell erledigen. Vor allem im Investitionsgüterbereich, wo es um den Vertrieb technisch anspruchsvoller Produkte mit einem langen Verkaufszyklus geht, ist die Kundenbetreuung äußerst zeitintensiv. Sie muss mit System erfolgen und sie muss Kontinuität und Qualität aufweisen, damit zum Kunden eine vertrauensvolle Beziehung aufgebaut und letztendlich eine Umsatzsteigerung erzielt werden kann.
Wenn intern die Kapazitäten für einen zufriedenstellenden Customer Care Service nicht ausreichen, heißt die Lösung: Vertriebsoutsourcing. Saupe Telemarketing als erfahrener Outsourcing-Dienstleister bietet Vertriebsunterstützung von A bis Z - von Adressqualifizierung und After-Sales-Service bis Zielgruppenkommunikation und Zahlungsmanagement. Unternehmen, die sich von den schwäbisch-cleveren Vertriebsprofis in den Bereichen Akquise, Kontaktpflege und Leadgenerierung unterstützen lassen, profitieren in vielerlei Hinsicht.

Wer sich Vertriebsunterstützung holt und ausgewählte Vertriebsaktivitäten auslagert, entlastet sein Vertriebsteam spürbar. Vertriebsoutsourcing spart Zeit und Kosten durch die Nutzung einer technisch perfekten Infrastruktur und durch bestens geschultes Personal des Dienstleisters. Outsourcing sorgt dafür, dass sich die internen Vertriebsmitarbeiter voll und ganz ihrer Kernkompetenz, dem Verkaufen, widmen können. Die Neukundenakquise oder das Beschwerdemanagement am Telefon gehören nämlich in vielen Fällen nicht zu ihren Stärken.
Call Center Agents dagegen sind im B2B Telefonmarketing ausgebildet und beherrschen die Kunst der Kommunikation auf allen Ebenen und - wie bei Saupe Telemarketing - sogar in 17 Sprachen. Darüberhinaus verfügen sie über fundierte Branchenkenntnisse. So generieren sie zuverlässig qualitativ hochwertige Leads. Und sie haben rund um die Uhr ein offenes Ohr für den Kunden.
Ob langfristig angelegt oder Projekt bezogen – da sich durch Outsourcing alle Beteiligten auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können, leistet die Vertriebsunterstützung einen entscheidenden Beitrag zur Optimierung der Prozesse und zur Erhöhung der Rentabilität. Gemeinsam ist man einfach stärker.
Mehr Informationen über Vertriebsunterstützung von A wie Adressqualifikation bis Z wie Zielgruppenkommunikation gibt es unter: www.saupe-telemarketing.de