print logo
- Anzeige -

Effiziente Online-PR - Pressemitteilungen selbst verbreiten

Presseportale, Newsdienste und Social Media Portale sind wichtige Kanäle, um Unternehmensinformationen weitreichend im Internet zu veröffentlichen.
Melanie Tamblé | 20.12.2012

Der klassische Presseverteiler bietet Unternehmen häufig nur eine begrenzte Auswahl an Kontaktadressen für den Versand von Pressemitteilungen. Die Redakteure und Journalisten sichten das vorhandene Material und entscheiden über die Veröffentlichung der Inhalte. Presseportale, Newsdienste und Social Media Portale ermöglichen Unternehmen dagegen die selbständige Veröffentlichung ihrer Pressemeldungen. So lassen sich Online-PR Kampagnen manuell steuern und Interessenten und Kunden gezielt erreichen. Online Presseverteiler unterstützen Unternehmen bei der Verbreitung ihrer Pressemitteilungen im Web. Die Veröffentlichung der Inhalte auf vielen verschiedenen Portalen und Websites hat einen positiven Einfluss auf die Reichweite und Sichtbarkeit der Unternehmensinformationen.

Über Suchmaschinen zur Zielgruppe
90 Prozent der Deutschen nutzen Suchmaschinen, um sich über relevante Inhalte zu informieren. Neben Verbrauchern verwenden auch 99 Prozent der Journalisten Google und Co. für ihre Recherchen. Presseportale, Newsdienste und Social Media Portale präsentieren täglich neue Meldungen und sind daher gut in den Suchmaschinen gelistet. Zudem verfügen viele Presseportale über ein eigenes Pressearchiv. So sind veröffentlichte Pressemitteilungen und Produktinformationen auch langfristig in den Suchmaschinen präsent. Aufgrund der Öffentlichkeit der Portale gelangen Interessenten und Kunden per Suchanfrage in den Suchmaschinen direkt zu den Inhalten und zum verantwortlichen Unternehmen.

Höhere Reichweite durch mehr Veröffentlichungen
Jede Pressemitteilung erzeugt bei der Veröffentlichung auf einem Presseportal eine bestimmte Reichweite. Jede weitere Veröffentlichung steigert die Reichweite der Online-PR Inhalte. Da Google und Co. die Meldungen aufgrund der hohen Zahl der Veröffentlichungen mehrfach indexieren, verbessert sich ebenso die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen. So steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Journalisten und potentielle Kunden die veröffentlichten Online-PR Inhalte im Internet wahrnehmen.
Online Presseverteiler vereinfachen die Veröffentlichung von Pressemitteilungen auf den Portalen und machen eine manuelle Mehrfacherfassung der Inhalte überflüssig. Ein zentraler Zugang ermöglicht die einmalige Erfassung eines Textes und die automatische Verbreitung der Meldung auf ausgewählten Websites. Der Presseverteiler Dienst PR-Gateway bietet zum Beispiel eine Auswahl von über 250 Presseportalen, um Pressemitteilungen und Produktinformationen weitreichend im Internet zu verbreiten.

Das Video „Pressemitteilungen über Online Presseverteiler weitreichend verbreiten“ erläutert verständlich, wie Presseverteiler im Internet die Reichweite und Sichtbarkeit der Online-PR Inhalte signifikant verbessern können.
http://www.pr-gateway.de/videos/pressemitteilungen-ueber-presseverteiler-verbreiten