print logo
- Anzeige -

Intelligentes Lead Management: Motor für B2B Unternehmen

Lead Management versorgt die Vertriebspipeline stetig mit neuen Kontakten.

Hotspot für aktives Lead Management ist und bleibt die Messe

37 Prozent der Unternehmen gaben an Lead Management aktiv zu betreiben. Lead Management basiert auf Lead Marketing über alle Kanäle. Lead Marketing bezeichnet das Aktivieren und die konstante Kommunikation mit den gewonnen Kontakten, beispielsweise durch E-Mail Marketing, eine Veranstaltung und eine Callcenter Kampagne. Ein Viertel der befragten Unternehmen haben bereits aktiv Adressen für die Leadgewinnung gekauft. Intelligentes Lead Management schafft konstant themen- und branchenbezogene Kommunikationsanlässe mit neuen Kontakten. Beliebtestes Instrument ist dafür der Messeauftritt, so 49 Prozent der befragten Unternehmen.


Die unbekannten Kosten für einen Neukontakt

Lediglich 12 Prozent der Unternehmen wissen, wie hoch die Kosten eines neuen Kontakts sind. 42 Prozent der Unternehmen sind nicht mit der Anzahl an akquirierten Kontakten zufrieden. Nachdenkenswert ist zudem: 48 Prozent nutzen kein CRM System für das Controlling ihres Lead Management. Die Zuständigkeit für Lead Marketing und Lead Management ist oft nicht klar geregelt. Oft liegt sie beim Vertrieb und nicht beim Marketing, gaben die befragten Unternehmen zu.

Nachholbedarf: Nachfassen

Bereits bei der Qualität der gewonnen Neukontakte sehen 38 Prozent der befragten Unternehmen Optimierungspotential. 58 Prozent der Unternehmen betreiben eine permanente Nachverfolgung der neuen Leads. Die Ergebnisse der Umfrage zeigen, dass der Bedarf nach einem intelligenten und strategischen Lead Management steigt. Lediglich ein Viertel der befragten Unternehmen kann eine Nachfassrate von nahezu 100 Prozent ausweisen.

Die Pressemitteilung finden Sie unter http://www.saupe-telemarketing.de/saupe-telemarketing/presse/umfrage-lead-management.aspx.

Die gesamte Umfrage ist kostenfrei unter http://www.saupe-telemarketing.de/Portals/0/Downloads/Umfrage_Saupe_Lead_Management.pdf erhältlich.