print logo
- Anzeige -

Aufkleber – ungeahnte Marketingmöglichkeiten

Mit Aufklebern und Stickern betreten Sie einen sehr bunten und äußerst vielfältigen Bereich in der Marketingwelt.
Ralph Hadem | 20.07.2015

Aufkleber eignen sich beispielsweise bestens für die Produkt-, Marken- und Außenwerbung am Point of Sale (POS), als Schaufensterdekoration oder für aufmerksamkeitsstarke Werbung auf Fahrzeugen. Diese pfiffige Art der Werbung findet dabei einen branchenübergreifenden Einsatz im Bereich Messe- und Eventdekoration, in der (System-)Gastronomie sowie als Promotion-, Fan- und Sportaufkleber.

Die Wirkung von Aufklebern ist enorm

Marketingexperten schwärmen seit Jahrzehnten von Aufklebern als intelligente Werbemittel. Diese meist kleinen Werbeflächen sorgen dafür, dass Unternehmen, Marken, Produkte, Waren und Dienstleistung – im wahrsten Sinne des Wortes – im Gedächtnis der Kunden „kleben“ bleiben. Der große Vorteil beispielsweise gegenüber Flyern: Aufkleber, einmal angebracht, können bis zu viele Jahre effektives und kostenloses Marketing für den Initiator und/oder Auftraggeber bedeuten.

Hier bieten Druckereien ihren Kunden viele unterschiedliche Materialien, Folien und Klebersorten, um nahezu jeden Einsatzweck optimal abdecken zu können. Ich rate Ihnen, sich im Vorfeld bei dem Drucker Ihres Vertrauens über die vielen Möglichkeiten unterschiedlicher Aufkleber zu informieren – er kann darüber beraten, welches Material am besten für Ihre Werbezwecke geeignet ist, berät Sie umfassend und hilft Ihnen gerne bei der Entscheidungsfindung.

Nahezu alles ist möglich

Durch einen effizienten und preiswerten Digitaldruck lassen sich sehr viele Printideen realisieren. Hochwertige Materialien wie Haftpapier, PVC-, Gold- und Silber-Folie sowie robuste Adhäsionsfolie sorgen regelmäßig für atemberaubende und kreative Aufkleber-Lösungen, die seinesgleichen suchen. Zudem geht der Trend immer mehr in Richtung personalisierte Werbung – persönliche Ansprachen treffen hier genau ins Schwarze und sind meistens das Zünglein an der Waage, wenn es um den Erfolg einer Werbekampagne geht.

Warum nicht auch Aufkleber personalisieren?

Erfolgreiche Printmailing-Dienstleister machen es vor und unterstützen Unternehmen im Bereich Dialogmarketing mit vollpersonalisierten Umschlägen, Anschreiben und Give-aways. Auch hier spielt der Digitaldruck sein volles Potenzial aus. Das bedeutet, dass auch für Aufkleber eine individuelle Personalisierung, aber auch eine Serialisierung (zum Beispiel für Gewinnspiele oder Gutscheine) problemlos möglich ist. Ob Sie dabei beispielsweise eine fortlaufende Nummerierung wünschen oder variierende Inhalte wie Ansprachen, Namen oder Adressen benötigen, spielt keine große Rolle – hier sind der Kreativität der werbenden Unternehmen nahezu keine Grenzen gesetzt.

Veredelungen geben Aufklebern das Gewisse etwas

Auch hier bieten viele Druckereien immer mehr Möglichkeiten, aus bereits hochwertigen und pfiffigen Aufklebern äußerst werbewirksame und aufmerksamkeitsstarke Marketinginstrumente zu gestalten. Möglich macht es die Veredelung durch Mattlack, Hochglanzlack aber auch durch die Sonderfarben wie Weiß, Gold und Silber – gerade letztere erzeugen den Eindruck, dass beispielsweise Buchstaben, Flächen oder technische Raster wie echtes Edelmetall glänzen.