print logo
- Anzeige -

Marketing als Schlüssel zum Erfolg!

Marketing braucht einen hohen Stellenwert - Erfolgreiche Unternehmen machen es vor!
Michael Struth | 06.11.2010

Mittlerweile gibt es eine große Anzahl an teilweise sehr guten Netzwerken im Internet. Glaubt man manchen Beratern, müsste man Unmengen an Zeit fürs Netzwerken aufwenden. Sicher ist dies nicht falsch, aber vielen Kleinunternehmern fehlt faktisch die Zeit und das Budget um dies, optimalerweise, outzusourcen an einen Spezialisten. Ein Teufelskreislauf von dem immer mehr im Bestehen im deutschen Binnenmarkt betroffen sind. Die Zielgruppen der Netzwerke bilden sich in aller Regel aus den bekannten Begriffen B2B oder B2C. Einen steigenden Stellenwert erhält zunehmend das Social-Business. Eine, gerade für KMU´s realisierte Variante einer neuen Plattform (www.weyoli.de) ist das Integrieren eines Wirtschaftkreislaufes ab lokaler Ebene. Hier können die Zielgruppen Privat, Verein (e.V., Kammern, Innungen, Körperschaften ...) und Unternehmer aktiv am Leben vor Ort teilnehmen. Diese Variante könnte durchaus die Grundlage für künftiges Standortmarketing zur Förderung der sozialen und wirtschaftlichen Infrastruktur bilden. Das Unternehmen finanziert sich durch eine niedrige Monatsgebühr der Unternehmer, die auch für Kleinstunternehmer überschaubar ist. Interessant auch, dass der Besucher sich ohne ungebetene Werbung in Ruhe informieren kann.