print logo
- Anzeige -

Mehrwert ist mehr Wert - auch für Ihre Werbeartikel

"War ja klar, das ist ja auch nur ein Werbeartikel." So oder so ähnlich hat das wohl jeder von uns schon gehört - oder sogar selbst geäußert.

Es ist gemeinhin bekannt: Werbemittel im Generellen genießen in der Gesellschaft kein besonders hohes Ansehen. Viel zu sehr sind Vorurteile wie mindere Produktqualität in den Köpfen verwurzelt und zu präsent ist der allzu offensichtliche Werbecharakter der meisten Werbeartikel. Dies führt dazu, dass der Erfolg von ursprünglich sinnvoll geplanten Werbeaktionen mit Firmen-gebrandeten Give-Aways oft ausbleibt. Dies erzeugt Frust auf allen Seiten. Der Kunde oder Interessent ärgert sich über einen weiteren sinnlosen Werbeartikel minderer Qualität. Und das Unternehmen wird in vielen Fällen, basierend auf dem mangelnden Erfolg der durchgeführten Werbeaktion, das Budget für künftige Aktivitäten in dieser Richtung noch mehr kürzen. Doch genau hier liegt oftmals die Wurzel der entstandenen Problematik. Das Image der Werbemittel-Welt leidet vor allem darunter, dass viele Firmen nicht bereit sind, sich über den Wert des werblichen Kunden- oder Interessenten-Geschenks ernsthafte Gedanken zu machen. Dabei kann dieser für beide Seiten ein sehr hoher sein. Der Bestands- oder potentielle Neukunde freut sich darüber, wenn er einen Werbeartikel erhält, der einen wirklichen Mehrwert für ihn bietet und qualitativ hochwertig ist. So fühlt er sich wertgeschätzt und das positive Gefühl wird er dauerhaft mit dem Unternehmen verbinden, von dem er das Werbegeschenk erhalten hat. Der werbende Charakter sollte für den Kunden im Hintergrund stattfinden, vorrangig muss der Werbeartikel ein Gegenstand sein, der ihn in irgendeiner Weise begeistert. Nur so gelingt der positive Imagetransfer für das werbende Unternehmen. Wie nachhaltig ein Werbegeschenk wirkt, hängt deswegen maßgeblich von zwei Faktoren ab: Qualität und Mehrwert für den Kunden. Diese Gleichung ist so simpel wie sie klingt und wird auch für Ihr Unternehmen aufgehen.