print logo
- Anzeige -

Service war noch nie einfacher

Den Kunden dort abholen, wo er steht, ist das oberste Gebot für jeden Dienstleister. OMQ hilft dem Kunden dabei sich schnell selbst zu helfen.
Marie Krause | 12.09.2011

Bisher nutzen Kunden bei Nachfragen oft schlecht überschaubare FAQs oder Servicehotlines. Einfacher, intelligenter und barrierefreier funktioniert der Self Service von OMQ.

In Zusammenarbeit mit der Freien Universität Berlin und dem Deutschen Forschungszentrum für künstliche Intelligenz (DFKI) entwickelte die OMQ GmbH ein Help Desk System, das den Mitarbeitern im Call Center eine große Hilfe bei wiederkehrenden Anfragen ist.

Einmal im System abgespeichert, schlägt die intelligente Wissensdatenbank bei wiederholter ähnlicher oder gleicher Anfrage die gespeicherten Inhalte vor. Die bereits vorformulierten Textbausteine können dann vom bearbeitenden Agenten als E-Mail verschickt werden oder am Telefon als mögliche Lösung vorgeschlagen werden.

Dieses Funktionsprinzip wurde nun auf die "Selbsthilfe" für den Kunden angewendet und stellt somit die Grundlage für den neuen Self Service von OMQ dar.

Der Kunde hat über ein Kontaktfeld die Möglichkeit direkt zu agieren und sich somit selbst zu helfen.
Ein einfaches Kontaktformular in das die Anfrage eingetragen wird, hilft dabei. Das System prüft, ob in der zentralen Wissensdatenbank bereits Anfragen gleichen oder ähnlichen Inhalts gespeichert sind. Die Antwort auf diese Anfrage präsentiert der Self Service von OMQ rechts neben dem Eingabefeld. Mit einem Klick kann der Kunde die Lösungsvorschläge auswählen und sich die entsprechenden Hilfestellungen anschauen.

Der Kunde profitiert vom hinterlegten Wissen und schickt, wenn unter den Lösungen bereits brauchbare Vorschläge präsentiert wurden, keine Anfrage mehr an das System. So sichern Sie einfach und zuverlässig Kundenservice und reduzieren gleichzeitig Ihr Ticketvolumen.

Die Möglichkeit direkt eine Lösung zu erhalten, erhöht die Servicequalität des Unternehmens in hohem Maße. Zudem reduziert sich die Anzahl der anfallenden Kundenanfragen und Servicemitarbeiter im direkten Kudnendialog haben durch ein intelligentes Help Desk System die Möglichkeit sich auf das Wesentliche -den Kunden- zu konzentrieren.