print logo

Automatisierte Kundenkommunikation im E-Commerce - Am Beispiel von koffer-direkt.de

der Online-Anbieter rund um Koffer, Taschen & Gepäck. Mit hohen Bestellvolumen & anwachsendem Kundenstamm steigt der Anspruch an Automatisierung.
koffer-direkt.de wurde von Dennis Heidtmann, Ralf Strehlke, Reinhold und Ulf Wickop im Jahr 2004 in Dinslaken gegründet und zählt zu einem der innovativsten und stark wachsenden E-Commerce-Anbietern.


Ausgangslage - Problemstellung

Mit seinen Kunden und den Interessenten kommuniziert koffer-direkt.de über verschiedene Kanäle. Aufgrund des hohen Bestellvolumens und des wachsenden Kundenstamms stieg der manuelle Aufwand bei der Kundenkommunikation enorm an. So stieg auch der Anspruch an eine hohe Automatisierung bei der Kundenkommunikation.


Die Anforderungen an ein neues System

- Sehr anpassungsfähige und leistungsstarke Lösung für Neukundengeschäft und im gesamten Bestellablauf notwendig
- Automatisierte Kundenkommunikation für bestimmte Bereiche, um Zeit und Kosten zu sparen
- Hauptaugenmerk: Steigerung der Effektivität durch Automatisierung aller manuell erstellter E-Mails


Projektablauf

Mit den bestehenden Anforderungen wurde die Softwarelösung eMill Enterprise Edition ausgewählt. Weiterhin wurde ein Relationship-Marketing Konzept erarbeitet was nach kurzer Zeit mit ersten Projekten in die Praxis umgesetzt wurde.


Die Wege der Kundenkommunikation von koffer-direkt.de im Kanal E-Mail:

Kommunikation mit Interessenten
- Verfügbarkeit von Artikeln, die vorübergehend nicht am Lager waren (über pixi*)
- Danke-Gutscheine für Gästebucheinträge

Bestandskundenkommunikation
- Geburtstags-E-Mails
- Newsletter halbjährlich

Kommunikation im Bestellprozess
- Mahnwesen-E-Mails
- Trackingcodes der Bestellung


Key-Features für koffer-direkt.de

- „Die integrierte Scriptingsprache und die flexible Datenbank Anbindung war für uns der klare Vorteil von eMill.“ so Dennis Heidtmann
- Die direkte Datenbankanbindung ermöglicht schlanke Strukturen und Automatisierung der Kampagnen
- Flexibler Einsatz und Anpassbarkeit von eMill ermöglichen vollständige Integrierung in Online-Shop
- Das unabhängige Tracking-Modul garantiert Echtzeitauswertungen für rasche Optimierung umgesetzter Kampagnen


Erfolge mit dem neuen System

Zu den wichtigsten Veränderungen für koffer-direkt.de zählt, dass Standard Kundenservice Anfragen durch den Einsatz automatisierter E-Mail-Kommunikation drastisch reduziert werden konnten.

„Trackingcodes der Sendung“-E-Mail - Öffnungsrate 92%
- Höhere Kundenzufriedenheit als vorher und allgemein weniger Supportanfragen
- Ein Beispiel: Anfragen zum Versandstatus wurden durch das automatisierte Versenden der Trackingcodes der Sendung auf nahezu Null reduziert.

Mahnwesen per E-Mail - Öffnungsraten von 99%
- Automatisches Mahnwesen per E-Mail hat einen sehr hohen Wirkungsgrad
- Es spart Kosten (Porto, Brief, Druck, etc.)
- Öffnungsraten von 99% unterstreichen diese Kosteneinsparungen

„Artikel wieder auf Lager E-Mail“ - Kaufraten über 80%
- Automatisierte Kampagne generiert enormen Erfolg
- Interessenten können auf der Webseite Ihre E-Mail Adresse hinterlassen und werden bei Wiedereintreffen von Artikeln benachrichtigt
- Wollen Sie mehr über eMill erfahren?

###

Weitere Details und Beispiel-E-Mails von koffer-direkt.de finden Sie unter: http://www.emill.net/index~id~300.htm

Möchten Sie mehr über eMill, die mad geniuses GmbH und koffer-direkt.de erfahren? Besuchen Sie unsere Webseite: http://www.eMill.net

Testen Sie eMill kostenlos in der 30 Tage Vollversion. unter: http://www.emill.net/index~id~154.htm

###

Autor:
Johannes Panzer | jp@madgeniuses.net | mad geniuses GmbH, Spicherenstr. 8, D - 81667 München