print logo

IT- und Online-Recht

Zeige Ergebnisse 1-10 von 59.
  • Werbeeinwilligung – Kopplung erlaubt!?

    Die Rechtsprechung stellt deutliche Anforderungen an Pflichtinhalt und Nachweisbarkeit von Werbeeinwilligungen.

    08.04.2020 | Jens Eckhardt

  • Online-Marketing unter der DSGVO

    Nach dem Inkrafttreten der DSGVO bestehen nach wie vor Unklarheiten, ob und wie Nutzerdaten automatisierter Online-Werbemittel genutzt werden dürfen.

    30.03.2020 | Eva Focken

  • Es geht auch ohne Googles Third-Party-Cookies

    Gezielte, personalisierte Werbung stirbt nicht aus, nur weil Third-Party-Cookies nicht länger verfügbar sind.

    04.03.2020 | Sedat Polat

  • Facebook Like Button: Verantwortung für Seitenbetreiber

    Der EuGH hat am 29. Juli entschieden, dass Seitenbetreiber mitverantwortlich für die an Facebook übermittelten Daten durch einen Like Button sind.

    29.07.2019 | Christian Solmecke

  • Rechtliche Regelungen von Cookies

    Fast alle Webseiten verwenden Cookies. Wie ist die Nutzung aber rechtlich geregelt? Deutsche Opt-Out-Regel verstößt gegen EU-Recht.

    13.05.2019 | Timo Schutt

  • Influencer-Rechtsprechung erneut auf den Kopf gestellt

    LG München zu Influencerin Cathy Hummels: Nicht alles Gewerbliche muss gekennzeichnet werden. Gewerblichkeit ihres Instagram-Accounts offensichtlich.

    29.04.2019 | Christian Solmecke

  • EuGH: Strenge Informationspflichten im E-Commerce

    Im Onlinehandel gibt es viele Informationspflichten. Will man nicht abgmahnt werden, sollten alle Informationspflichten erfüllt werden.

    20.03.2019 | Timo Schutt

  • Museum kann Fotografieren mittels AGB verbieten

    Bilder, so wie alle Kunstwerke, werden 70 Jahre nach dem Tod des Künstlers (= Urhebers) gemeinfrei. Darf man sie trotzdem fotografieren?

    12.03.2019 | Timo Schutt

  • Facebook darf Inhalte nicht wegen Verstoß gegen eigene Regeln löschen

    Facebook hat bekanntlich eigene Regeln. Quasi eine virtuelle Hausordnung. Was inhaltlich erlaubt oder verboten ist, entscheidet Facebook.

    13.09.2018 | Timo Schutt

  • Barrierefreie Webseiten – Durchbruch dank EU?

    Bis zum 23. September müssen alle Internet- und Intranetauftritte öffentlicher Stellen barrierefrei sein. Dabei ist einiges zu beachten.

    06.08.2018 | Marco De Lucia

  •