print logo
- Anzeige -

Telefónica setzt auf arsmedium beim neuen Online-Auftritt für Blau

arsmedium verantwortet die Gestaltung und Umsetzung des Webauftritts im Rahmen des Re-Brandings der Marke Blau für Telefónica Deutschland.
©
 
Im Zuge des offiziellen Re-Brandings der Marke Blau von Telefónica Deutschland erhält Blau jetzt auch online eine komplett überarbeitete Markenpräsenz. Mitgestaltet und umgesetzt wurde der Relaunch des Webauftritts von der unabhängigen Marketingagentur arsmedium mit Büros in Nürnberg und München. arsmedium unterstützt den Kunden Telefónica Deutschland in der Portalpflege für O2 bereits seit mehr als 14 Jahren. Für Blau ist derzeit ein 20-köpfiges Projektteam sowohl mit der Umsetzung der Website als auch mit der Weiterentwicklung der angeschlossenen digitalen Touchpoints wie z.B. der Blau/O2 App und des Customer Selfcare-Bereichs betraut.

Neben konzeptionellen und technischen Innovationen mit Fokus auf eine intuitive Nutzerführung innerhalb des Shops sowie eine gesteigerte Performance der Website wurde vor allem das UX-Design den besonderen Anforderungen der aktuellen Markenpositionierung angepasst. Der Verzicht auf unnötiges Beiwerk, die Fokussierung auf das Wesentliche in Wort und Bild sowie ein extrem schlankes Navigationskonzept spiegeln das neue Selbstverständnis der Marke wider und sind die direkte Übersetzung des Claims „Weniger Bla, mehr Blau“ in der digitalen Welt. Damit greift Blau den Wunsch seiner Zielgruppe nach einer klaren, nutzerorientierten Kommunikation ohne Schnickschnack auf – und das kanalübergreifend auf allen Endgeräten.

Nach dem Relaunch wird sich arsmedium neben der Pflege des Portals und der App gemeinsam mit Telefónica um die kontinuierliche, strategische Weiterentwicklung der Marke Blau im digitalen Kontext kümmern. Die Projektleitung hierfür liegt auf Agenturseite bei Stefan Prölß (Kreation) und Simon Wittmann (Account Management) sowie deren direkte Gegenparts Hendrik Pösentrup (Manager Online Shop) und Manuel Schaaf (Senior Portal & Shop Manager) bei Telefónica Deutschland.


Kontakt:
Stefan Prölß
stefan.proelss@arsmedium.com
Tel.: 0911 20 04 85 339

Annika Lochbaum
annika.lochbaum@arsmedium.com
Tel.: 0911 20 04 85 329

www.arsmedium.com